Wasserpflege Phosphat-Entferner

SuchFilter
Hersteller
Verfügbarkeit

Phosphat-Entferner – die effektivsten Mittel zur Phosphatreduzierung hier bei interaquaristik.de

Phosphat ist einer der natürlichen Feinde des Aquarianers. Sowohl für Süß- wie auch für Meerwasserfreunde stehen die Kontrolle und gegebenenfalls die Reduzierung des Phosphatgehalts im Becken ganz oben auf der To-do-Liste. Phosphatentfernung ist von daher ein großes Thema, da ein Überschuss an Phosphat das Wohlergehen sowie die Farbgestaltung Ihrer Lieblinge negativ beeinträchtigt und das Wachstum von Algen fördert. Ein geringer Phosphat-Wert ist immer anzustreben, da Pflanzen und auch Korallen im Meerwasseraquarium einen gewissen Anteil an Phosphat für gutes Wachstum benötigen, ein Wert von 0 sollte also niemals das Ziel sein!

Um den Phosphatwert gering zu halten, bieten zahlreiche Hersteller diverse Phosphat-Entferner an. So auch wir. Wir wären nicht einer der führenden Aquarium-Shops im Internet, wenn uns Ihr Becken und Ihre Wasserqualität nicht am Herzen liegen würde. Aus diesem Grund haben wir unser reichhaltiges Sortiment um etliche Phosphat-Entferner erweitert. Schauen Sie doch einmal vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Wir führen qualitativ hochwertige Phosphat-Entferner von Dupla, Hobby, JBL und Seachem. Da ist mit Sicherheit auch für Sie der richtige dabei. Bestellen Sie noch heute Ihren Phosphat-Entferner einfach und bequem mit nur wenigen Mausklicks. Sie müssen dafür nicht einmal die Couch verlassen. Profitieren Sie darüber hinaus von unseren bequemen Zahlungsmodalitäten, unserem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis sowie unserer raschen Abwiegelung Ihrer Bestellung binnen weniger Werktage. Interaquaristik.de weiß eben, wie man Aquarianer glücklich macht.  

Als weitere Serviceleistung für unsere Kunden möchten wir Ihnen hier einmal einen kurzen Überblick über unsere Phosphat-Entferner liefern. Den Anfang macht der Artikel „Siliphos Freshwater“ aus dem Hause Dupla. Bei diesem Produkt handelt es sich um einen auf Eisenhydroxid basierenden Phosphat- und Silkatentferner für Süß- und Meerwasseraquarien mit hoher Bindekapazität zur effektiven Bekämpfung von unliebsamem Algenwachstum. Sie als Aquarianer sollten penibel darauf achten, dass der Phosphatgehalt in Ihrem Becken den Wert von 0,3 mg/l nicht übersteigt. Phosphate finden sich im Aquarium primär in den Dekorationen oder im Bodengrund. Um deren Ausbreitung zu unterbinden empfiehlt es sich, bereits bei der Neueinrichtung des Beckens einen Phosphat-Entferner zu verwenden. Aufgrund der positiven Resonanz auf dieses Produkt bieten wir Ihnen „Siliphos Freshwater“ in der vorteilhaften 200g- und 800g- Dosierung an.

Für die Hobby-Anhänger unter unseren Kunden haben wir den Phosphat-Entferner „Phosphat Killer“ im Sortiment. Die Anwendung dieses Produktes wird Ihren Algenwuchs um ein Vielfaches reduzieren. Allein 800g Phosphatkiller reichen aus, um 15.000 mg Phosphat ein für allemal zu binden. Alternativ dazu können wir Ihnen von Hobby noch „Phosphat STOP“ anbieten. Algenwuchs und Fischkrankheiten gehören ab jetzt der Vergangenheit an. Der Phosphat-Entferner von Hobby sagt hohen Phosphatwerten im Becken effektiv den Kampf an. Je nach Belastung des Wassers hält das Produkt nach der simplen Anwendung 3 Monate. Auch beim Gebrauch können Sie nichts falsch machen. Einfach den Phosphat-Entferner in den mitgelieferten Netzbeutel füllen und in den Filterkreislauf einbringen.

Eine weitere gewinnbringende Option ist „PhosEx rapid“ aus dem Hause JBL. Mit diesem flüssigen Phosphat-Entferner hat der Algennährstoff in Ihrem Becken keine Chance mehr. Binnen weniger Stunden wird das Phosphat gebunden und kann kinderleicht aus dem Wasser entfernt werden. Jegliche Form von schädlichen Nebenwirkungen bleibt aus. „PhosEx rapid“ ist der perfekte Phosphat-Entferner für Süßwasseraquarium. Die Meerwasserfreunde unter unseren Kunden möchten wir allerdings bitten, auf ein alternatives Produkt zurückzugreifen. Aufgrund der reißenden Nachfrage bieten wir ihnen „PhoEx rapid“ in der 100ml- oder der vorteilhaften 250ml- Dosierung an.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu unseren Phosphat-Entfernern haben, kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Unser kompetentes Beratungsteam hilft Ihnen gerne weiter.