Weißschwanz-Panaque, L90, Panaque sp.

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
84509
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



35,99  €
Grundpreis: 35,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Weißschwanz-Panaque, L 90 (Panaque spec.)

Hinter der Kennziffer L 90 verbirgt sich der wunderschöne Wels Panaque spec., der im deutschen Sprachgebrauch eher als Weißschwanz-Panaque oder Papa-Panaque von sich Reden macht. Der zur Gattung der Loricardiiddae (Harnischwelse) zählende Panaque spec. hat seine Heimat im Einzug des Rio Ucayali sowie im Rio Huallaga bei Tingo Maria in Peru. Dort bevorzugt der über 40 cm lange Fisch primär fließende Gebiete mit sauerstoffreichem Wasser. Der Weißschwanz-Panaque gilt als ausgesprochen selten in Natur und Handel, weshalb eine genaue Angabe seiner Lebensdauer bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht angestellt werden kann. Optisch erkennt man den L 90 an seiner dunklen Grundfärbung, seinem großen, dicken Kopf mit den winzigen Augen und seiner namensgebenden weißen Schwanzflosse mit den beiden verlängerten Filmenten. Biologen, Fischfreunde und Aquarianer charakterisieren den dämmerungsaktiven Fisch, der häufig mit dem L 203 oder dem Panaque bathyphilus verwechselt wird, als einen der schönsten Welse.

Obgleich der Weißschwanz-Panaque aufgrund seiner ruhigen und friedlichen Art relativ einfach zu halten ist, zählt er eher zu den Raritäten in deutschen Aquarien. Die Haltung des L90, Panaque spec. ist im Prinzip mit der anderer Panaque-Arten identisch. Er lässt sich problemlos mit weiteren südamerikanischen Fischen vergesellschaften und benötigt aufgrund seiner Größe ein Becken von mindestens 200 cm Kantenlänge. Im Hinblick auf die Beckendekoration und die Wasserqualität haben Sie bei der Haltung eines Weißschwanz-Panaque einige Kleinigkeiten zu beachten. Da der neue Mittelpunkt Ihres Beckens mit Vorliebe Holz oder Wurzeln verspeist, sollte dies ausreichen im Aquarium vorhanden sein. Hier empfiehlt sich vor allem Moorkienholz. Aufgrund seiner Vorliebe für sauerstoffreiche Gewässer haben Sie als Aquarianer und Fischliebhaber auch auf eine starke Filterung zu achten. Hinsichtlich der Wasserqualität bevorzugt der Panaque spec. eine Wassertemperatur zwischen warmen 26-30 °C, einen pH-Wert von 6-7,5 sowie eine Gesamthärte zwischen 0-10 °dGH.

An seinen Speiseplan stellt der friedliche Kumpan wenig Ansprüche. Neben seinem geliebten Wurzelgehölz lässt dieser Fisch sich ganz mühelos mit handelsüblichen Welstabletten sowie gelegentlich auch Frostfutter zufrieden stellen.

Über eine erfolgreiche Zucht des Panaque spec. ist aktuell unglücklicherweise noch nichts bekannt. 

WIr liefern den L90 meist mit einer Größe von etwa 8-10 cm.

Es ist noch keine Bewertung für Weißschwanz-Panaque, L90, Panaque sp. abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel
Blauer Neon, Paracheirodon simulans

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Mehlwürmer, Tenebrio molitor, 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Royal Pleco, Panaque nigrolineatus L190

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Moosbarbe, Barbus tetrazona, DNZ

inkl. MwSt. zzgl. Versand