Welse Sonstige Welse

Sonstige Welse – interaquaristik.de hat auch diverse sonstige Welse für Sie im Sortiment

Welse zählen mit zu den begehrtesten Fischen für Süßwasseraquarien. Sie teilen sich in unzählige Gruppen und Untergruppen auf. Wir, das Team von interaquaristik.de, liebt Welse. Hieraus resultierend haben wir für Sie als Kunden ein breit gefächertes Angebot an optisch ansprechenden und exotischen Wels-Arten und Gattungen in unseren Shop integriert. Neben diversen Antennenwelsen, L-Welsen und Panzerwelsen bieten wir Ihnen als Fischfreund und Aquarianer auch verschiedene sonstige Welse an. Das Angebot erstreckt sich über Jaguardornwelse (Liosomadoras oncinus) über Mondfinsternis-Stachelwelse (Horabagrus brachysoma) bis hin zu Ohrgitterharnischwelsen (Otocinclus affinis). Einen genauen Überblick über die vorrätigen sonstigen Welse sowie wertvolle Hintergrundinformationen über deren Haltung und Pflege finden Sie in der dafür vorgesehenen Kategorie im Online-Shop von interaquaristik.de. Lehnen Sie sich doch einfach einmal entspannt zurück und klicken Sie sich durch unser virtuelles Aquarium. Bei unserer Vielzahl von Exemplaren ist unter Garantie ein passendes Objekt für Sie dabei. Die sonstigen Welse von interaquaristik.de können bereits nach wenigen Tagen in Ihrem Becken einziehen. Alles was Sie dafür tun müssen ist sich für das ein oder andere Tier entscheiden, es in den Warenkorb legen, bestellen und abwarten. Im Regelfall können Sie bereits nach wenigen Tagen mit einem Paket von interaquaristik.de rechnen. Wir von interaquaristik.de garantieren Ihnen fitte und muntere Tiere, welche von uns in stabilen Styroboxen an Sie verschickt werden. Sie müssen sich also diesbezüglich keine Gedanken machen. Aber das ist nur einer der vielen Vorteile von interaquaristik.de. Neben Top-Qualität zu ansprechenden Preisen erwartet Sie bei uns geschultes Fachpersonal, sichere Bezahlungsmodalitäten, stetig wechselnde Angebote sowie einen freundlichen und kompetenten Beratungsservice. Auch nach einem Jahrzehnt gehören wir immer noch einer der führenden Größen der Branche. Interaquaristik.de zählt zu einem der führenden Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf im Internet.

Einer unserer Kassenschlager aus der Kategorie „sonstige Welse“ ist der Bratpfannenwels (Dysichthys coracoideus). Hierbei handelt es sich um einen schuppenlosen Fisch aus der Familie der Bratpfannen- und Banjowelse. Der natürliche Lebensraum der Tiere sind die langsam fließenden Gewässer Südamerikas. Dort ist er in erster Linie in den Zuflüssen des Amazonas zu finden. Bratpfannenwese können bis zu 15 cm groß werden und fallen primär durch ihren abgeflachten Kopf, ihren langen, dünnen Schwanz sowie ihre verhornten Höcker auf.

Bratpfannenwelse sind, wie bereits erlebt, beliebte Aquarienfische. Aufgrund ihrer Größe raten Experten zu einem Aquarium mit einem Fassungsvermögen von ungefähr 150 l. Die Tiere sind von Natur aus dämmerungs- und nachtaktiv. Dieser Zustand sollte auch im Becken beibehalten werden. Tagsüber gräbt sich der Bratpfannenwels gerne in den Boden ein. Hieraus resultierend sollte der Bodengrund aus Sand oder feinem Kies bestehen. Im Hinblick auf die Wasserwerte bevorzugen die Tiere einen pH-Wert zwischen 6-7 sowie eine Wassertemperatur zwischen 24 – 28 °C. Auch die Ernährung ist ohne Komplikationen durchführbar. Der Bratpfannenwels ist ein Allesfresser. Am liebsten mag er Wurmfutter, Futtertabletten und/oder Lebendfutter in Form von Wirbellosen und Insekten. Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihren Wels abwechslungsreich und ausgewogen ernähren. Auch kleine Fische stehen auf der Speisekarte des Tieres. Aus eben diesem Grund sollten in einem Gesellschaftsbecken keine kleinen Fische sein. Diese könnten den Bratpfannenwelsen als Snack dienen.