Corydoras Aeneus Golden Stripe

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
85030
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



19,69  €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Corydoras Aeneus Golden Stripe

Corydoras Aeneus Golden Stripe ist ein aus Peru stammender Panzerwels in leuchtender goldgelber Farbe der hauptsächlich in den Klarwasserflüssen des Pachitae-Einzuges anzutreffen ist. Ausgewachsene Tiere erreichen eine maximale Körperlänge von ca. 7 cm. Die Weibchen sind in der Regel etwas fülliger als die Männchen. Wie bei vielen anderen Fischen auch ist die Ausprägung ihrer Farben ein Kennzeichen dafür, ob das Aquarium in dem sie gehalten werden, ihren Bedürfnissen entspricht, oder nicht. Je wohler sich Corydoras Aeneus Golden Stripe fühlt, desto stärker kommt seine auffallende und leuchtende Rückenbinde zur Geltung.

Und damit er sich wohl fühlt, sollte das Becken für Corydoras Aeneus Golden Stripe zumindest 60 Liter Fassungsvermögen aufweisen und über feinsten Bodengrund - besser Sand als (Fein-)Kies -verfügen, damit der Fisch seine empfindlichen Barteln beim Gründeln und Stöbern im Sand nach Futterresten nicht verletzt. Corydoras Aeneus Golden Stripe braucht dicht über dem Bodengrund freie Schwimmflächen. Zum Entspannen und Ausruhen liebt er geschützte Höhlen oder einen kleinen Dschungel aus unterschiedlichen Aquarienpflanzen, aus deren Sicherheit heraus er seine Umgebung beobachten kann.

Corydoras Aeneus Golden Stripe sind sehr gesellige und friedliche Tiere, die am liebsten in einer Gruppe von mehr als 6 Tieren gehalten werden. Auch wenn Corydoras Aeneus Golden Stripe ein Allesfresser ist, so sollte seine Nahrung dennoch abwechslungsreich und mit hohem Nährstoffgehalt sein. Er nimmt alle Arten von Futter, gleichgültig, ob Frost-, Lebend- oder Trockenfutter. Eine ausgewogene Mischung würde ihm sehr gerecht werden. Darüber hinaus benötigt Corydoras Aeneus Golden Stripe sauberes und sauerstoffreiches Wasser - und er liebt häufige Wasserwechsel.

Die Zucht von Corydoras Aeneus Golden Stripe konnte bereits mehrfach erfolgreich vorgenommen werden, jedoch sind Corydoras Aeneus Golden Stripe bei weitem nicht so fruchtbar und großzügig in der Menge der abgelaichten Eier wie andere Corydoras-Arten. Die Befruchtungsrate liegt im Durchschnitt bei ca. 50 % und Obacht: Corydoras Aeneus Golden Stripe ist ein Laichräuber.

Die Aufzucht der Jungwelse ist recht problemlos, da sie sehr früh gesiebte Artemia und Staubfutter annehmen.

Die von Corydoras Aeneus Golden Stripe bevorzugten Wasserwerte liegen zwischen 22 ° C und 26 ° C, einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 sowie einer Gesamthärte zwischen 2 ° dGH und 25 ° dGH.

Corydoras Aeneus Golden Stripe gehören zur Familie der Corydoradinae (Panzerwelse) sowie zur Ordnung der Siluriformes (Welsartige).

Sie sind Haftlaicher, die in der Regel ein Alter von bis zu 8 Jahren erreichen können.

Ihre Haltung ist als relativ einfach anzusehen, ihre Vermehrung als mittelschwierig.

Alle Angaben dienen ausschließlich der allgemeinen Information und erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Haftung übernommen werden.

Es ist noch keine Bewertung für Corydoras Aeneus Golden Stripe abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image