Ringelhechtling, Epiplatys annulatus (Minifisch)

Artikel-Bewertung: 5/5 (3 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Zierfische
EAN
0633643671827
Artikelnummer
20888
Lieferbar

Lieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertig



5,49  €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Bitte bestellen Sie mindestens 3 Tiere!

Ringelhechtling, Epiplatys annulatus (Minifisch)

Der Ringelhechtling trägt auch die Synonymbezeichnungen Haplocheilus annulatus, Aplocheilus annulatus, Panchax annulatus und Pseudepiplatys annulatus. Es ist momentan nicht endgültig geklärt, ob der Gattungsname Epiplatys oder Pseudepiplatys zutreffend ist. Sie stammen aus Westafrika, von Guinea bis Niger.

Ringelhechtlinge sind sehr friedliche Fische, die sich zwar innerartlich streiten können, weitere Aquariums-Mitbewohner aber in Ruhe lassen. Bei sehr weichem Wasser gehalten, werden sie ihrem Pfleger viel Freude bereiten! Das Männchen unterscheidet sich vom Weibchen durch dessen spitzeren, sehr farbenprächtigen Schwanz.

Epiplatys annulatus eignet sich für das Nano-Aquarium, in Becken bis 60 Liter kommt er aber ebenfalls gut zur Geltung. Die sehr farbenfrohen Ringelhechtlinge bevorzugen ein schattiges Aquarium, dass gerne mit Schwimmpflanzen ausgestattet sein sollte, da es sich um Haftlaicher handelt.

Die Ringelhechtlinge können mit anderen kleinen, friedlichen Fischen und Wirbellosen vergesellschaftet werden. Auch die Vergesellschaftung mit Zwerggarnelen ist möglich.

Der pH-wert für Epiplatys annulatus sollte zwischen 5,5 und 7,0 liegen, der Härtebereich weich bei ungefähr 1 bis 6° dGH. Die Wassertemperatur sollte zwischen 24-26° Celsius liegen.

Ringelhechtlinge bevorzugen deutlich Lebendfutter. Cyclops oder Artemia sind beliebte Beutetiere auf dem Speiseplan der kleinen Räuber!

Epiplatys annulatus kann eine Körperlänge von bis zu 4 cm erreichen, wobei die Weibchen meist etwas kleiner bleiben.

Zur Zucht sollte das Wasser noch etwas weicher sein. Die Jungtiere können mit den Eltern zusammen aufwachsen, da diese keine Laichräuber sind. Sehr feines Lebendfutter muss die ersten Wochen gereicht werden.

Bei Lieferung sind die Fische etwa 1,0-2,0 cm groß. Für eine Geschlechtsbestimmung sind die Fische noch zu klein.

Es ist noch keine Bewertung für Ringelhechtling, Epiplatys annulatus (Minifisch) abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image