Papagei-Süsswasserkugelfisch, Colomesus asellus (Rarität)

Artikel-Bewertung: 5/5 (13 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
9541
Lieferbar
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Inhalt
1 Stück

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



11,99  €
Grundpreis: 11,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Logo Zierfischversand


Deutscher Name: Papagei-Süsswasserkugelfisch, Asselkugelfisch
Wissenschaftlicher Name: Colomesus asellus
Synonyme: Chelichthys asellus
Herkunft: Südamerika
Eigenschaften: Colomesus asellus ist einer der wenigen wirklich für das Süßwasser-Gesellschaftsaquarium geeigneten Kugelfische. Der kleinbleibende Papagei-Süsswasserkugelfisch oder auch Assel-Kugelfisch genannt, ist sowohl innerartlich wie auch gegenüber anderen Fische sehr friedlich. Daher ist sowohl Gruppen- wie auch Einzelhaltung gut möglich.
Aquarium: Der Papagei-Süsswasserkugelfisch kann in Aquarien ab etwa 80 cm gut gepflegt werden. Der Fisch fühlt sich in dicht bepflanzten Becken besonders wohl.
Wasserbeschaffenheit: Colomesus asellus sollten bei einem pH-Wert von etwa 6,0 bis 7,5 und in einem Härtebereich von 5 bis 15° dGH gehalten werden.
Temperatur: Die empfohlene Haltungstemperatur für den Papagei-Süsswasserkugelfisch liegt im Bereich von 22 bis 28° Celsius.
Nahrung: Colomesus asellus fressen fast ausschließlich nur lebende kleine Schnecken, Frost- und Lebendfutter.
Erreichbare Größe: Die erreichbare Endgröße des Papagei-Süsswasserkugelfisch beträgt etwa 10 cm.
Zucht:

Die Zucht von Colomesus asellus ist im Aquarium bisher noch nicht gelungen.

Aktuelle ungefähre Größe: Unsere Colomesus asellus sind bei Lieferung meist 3-5 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich. Wichtiger Hinweis: Der Papagei-Süßwasserkugelfisch ist sehr empfindlich bei der Eingewöhnung in ein neues Aquarium. Die Tiere entwickeln sehr leicht einen Befall mit Ichthyophthirius multifiliis, daher sollte der Fische besonders in den ersten Tagen gut beobachtet werden und ein entsprechendes Medikament sollte griffbereit sein.
Es ist noch keine Bewertung für Papagei-Süsswasserkugelfisch, Colomesus asellus (Rarität) abgegeben worden.