Scheels Prachtkärpfling, Aphyosemion scheeli, weiblich

9,50 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Zierfische Versand: Tiere Fische mit Varianten

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Geschlecht
Produktnummer: 20359
EAN: 0633643673722
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Scheels Prachtkärpfling, Aphyosemion scheeli, weiblich"

Sie sind in den nigerianischen Urwald- und Savannenbächen beheimatet - die wunderschön anzusehenden Aphyosemion scheeli (auf Deutsch: Scheels Prachtkärpfling) und auch im benachbarten Kamerun zu finden. Die Art hat im Übrigen einen neuen wissenschaftlichen Namen erhalten: Fundulopanchax scheeli.

Die kleinen Schönheiten (5 cm) leben in klarem, leicht saurem Wasser und sind recht anpassungsfähig. Ihr Farbspiel ist wirklich bemerkenswert: Scheels Prachtkärpfling schimmert in Türkisblau mit dunkelroter bis lila Zeichnung und schmückt sich mit einer seitlich gelb abgesetzten Schwanzflosse. Aphyosemion scheeli zählt zu den Eierlegenden Zahnkarpfen. Aphyosemion scheeli können problemlos selbst in einem kleinen Becken gehalten werden. Sie sollten jedoch auf eine dichte Bepflanzung achten, denn die Männchen neigen zu Revierkämpfen, wenn es nicht ausreichend Sichtschutz im Becken gibt.

Geeignet zur Bepflanzung sind beispielsweise Javamoos, Moorkienholz. Mit einer Decke aus Schwimmpflanzen und einem Bodengrund aus dunklem feinem Material fühlt sich Scheels Prachtkärpfling ausgesprochen wohl und erfreut Sie vor dem sattgrünen Hintergrund mit seiner lebhaften Färbung. Aphyosemion scheeli braucht eine Wassertemperatur von 22 bis 30°C und einen PH-Wert von 7,5. Scheels Prachtkärpfling nimmt gern Lebendfutter, verträgt jedoch auch gut Frostfutter oder Flockenfutter. Insgesamt gesehen ist Aphyosemion scheeli problemlos auch in einem kleinen Aquarium zu halten. Die Killifische sind recht nachwuchsfreudige Exoten - selbst in einem kleinen Becken: Scheels Prachtkärpfling ist ein Pflanzenlaicher, die Jungfische schlüpfen nach 3 Wochen. Sie sollten die Jungfische jedoch besser herausnehmen, sonst werden sie von den größeren Geschwistern gefressen.

Bei Lieferung sind unsere Aphyosemoin scheeli etwa 2,5-4 cm groß.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview