Kiemensackwels, Heteropneustes fossilis (Rarität)

Artikel-Bewertung: 5/5 (1 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Zierfische
EAN
0633643669886
Artikelnummer
10048
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



5,95  €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Deutscher Name: Kiemensackwels
Wissenschaftlicher Name: Heteropneustes fossilis
Synonyme:

Silurus fossilis

Herkunft: Burma, Indien, Sri Lanka und Thailand
Eigenschaften: Der Kiemensackwels ist ein sehr eindrucksvoller Fisch, er ist nicht sehr häufig im Handel zu finden. Heteropneustes fossilis sollte nur in geräumigen Aquarien gehalten werden, die Gruppenhaltung von zwei bis fünf Tieren etwa gleich großer Artgenossen ist zu empfehlen. Wichtiger Hinweis: Der Kiemensackwels frißt kleine Fische. Daher nur mit größeren Fischen vergesellschaften. Hier eignen sich asiatische Barben besonders. Auch in einem Cichlidenbecken mit härterem Wasser fühlt er sich wohl.
Aquarium: Kiemensackwelse können nur in Aquarien ab einer Mindestlänge von 120 cm gepflegt werden. Heteropneustes fossilis mögen relativ dichte bepflanzte Aquarien mit einem sandigen Bodengrund. Das Becken sollte mit Höhlen, Wurzeln und Steinen gut strukturiert sein.
Wasserbeschaffenheit:

Heteropneustes fossilis sollten bei einem pH-Wert von etwa 6,8 bis 7,8 und einer Wasserhärte von 10 bis 30° dGH gehalten werden.

Temperatur:

Die optimale Haltungstemperatur für den Kiemensackwels liegt im Spektrum von 22 bis 26° Celsius.

Nahrung:

Heteropneustes fossilis nehmen problemlos Welstabletten und Sticks sowie Flockenfutter.

Erreichbare Größe: Kiemensackwelse dieser Art werden meist 25 cm lang, einige Exemplare erreichen eine Größe von bis zu 35 cm.
Zucht:

Heteropneustes fossilis wurden schon häufig zufällig und gezielt im Aquarium nachgezüchtet

Aktuelle ungefähre Größe: Unsere Heteropneustes fossilis sind bei Lieferung meist 6-8 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.
Es ist noch keine Bewertung für Kiemensackwels, Heteropneustes fossilis (Rarität) abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image