Froschschlangenkopf, Channa gachua

Hersteller
Zierfische
EAN
0633643670691
Artikelnummer
83855
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



45,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Froschschlangenkopf, Channa gachua

Der aus Indien stammende farbenprächtige Froschschlangenkopf hat sich inzwischen zu einem beliebten Aquarienfisch entwickelt. Channa gachua ist nicht sonderlich anspruchsvoll bezüglich der Wasserqualität, Fundorte mit kühlen 13 Grad Wassertemperatur sind ebenso bekannt wie warme Quellen mit bis zu 37 Grad. Die Tiere können einzeln, als Paar oder als Gruppe gepflegt werden. Wir empfehlen Ihnen allerdings eine Paarhaltung. Die Tiere können bis zu 30 cm lang werden, bleiben in der Regel in Aquarienhaltung aber bei 18-24 cm.

Die Länge des Haltungsbeckens für ein Einzeltier oder ein Paar sollte 100 cm nicht unterschreiten. Wichtig sind ausreichend Versteckmöglichkeiten, dankbar sind die Tiere auch für eine Schwimmpflanzendecke. Die Vergesellschaftung der Schlangenköpfe ist nur mit größeren Fischen möglich, denn alles, was ins Maul passt, wird auch gefressen, ein Artenbecken ist zur Vermeidung von Verlusten zu empfehlen. Wichtig ist eine absolut sichere Abdeckung des Beckens, da die Tiere gute Springer sind und treffsicher den kleinsten Ritz in der Abdeckung finden. Die Tiere können zwar auch atmosphärischen Sauerstoff atmen, ohne Wasser werden sie aber durch Austrocknen trotzdem verenden.

Gefüttert werden können die Schlangenköpfe mit allen üblichen Futtersorten wie beispielsweise Flockenfutter, Futtergranulat, Lebendfutter und auch Frostfutter. In der Natur ernährt er sich wohl hauptsächlich von Insekten, Garnelen und Würmern. Gefressen wird alles, was ins Maul passt, das können auch Fische in der Größe von ausgewachsenen Guppys sein.

Die Haltungstemperatur sollte sich zwischen 20-26° Celsius einpendeln, eine Haltung bei Zimmertemperatur ohne Heizstab ist möglich. Bei weichem bis mittelhartem Wasser sollte der pH-Wert bei 6-7,5 liegen.

Die Nachzucht von Channa gachua im Aquarium ist zwar möglich aber recht aufwendig und häufig kommen die Jungtiere nicht richtig hoch. Im Gegensatz zu anderen Channas sind die C. gachua Maulbrüter, das Männchen entlässt nach etwa neun Tagen fertig entwickelte Jungtiere. Damit diese nicht versehentlich vom Filter eingesaugt werden empfiehlt sich entweder die Verwendung eines Mattenfilters oder eine entsprechende Absicherung des Filters.

Aktuell sind unsere Schlangenköpfe ungefähr 4-8 cm lang, Abweichungen sind möglich. Bei diesem Fisch bieten wir leider keine Geschlechtsauswahl an, weil es in der Größe keine genauen Unterscheidungsmerkmale gibt.

 

Es ist noch keine Bewertung für Froschschlangenkopf, Channa gachua abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel
Brasilianisches Mooskraut, Mayaca fluviatilis, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dennerle Perfect Plant Deponit NutriBalls, 10 St.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Glanzsalmler, Chalceus macrolepidotus

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Hujeta-Hechtsalmler, Ctenolucius hujeta

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Oscar Rot-Tiger, Astronotus ocellatus

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Protomelas taeniolatus "Red Empress"

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Regenbogen-Schlangenkopf, Channa bleheri

inkl. MwSt. zzgl. Versand