Sie sind hier: Aquaristik Shop » Tiere » Zierfische » Flösselhechte
« zurück

Pollis Flösselhecht, Polypterus polli

Pollis Flösselhecht, Polypterus polli

Auf einen Blick:

 Name:  Pollis Flösselhecht, Polypterus polli
 Herkunft:  Afrika, Kongobecken
 Gesellschaftsaquarium:  ja
 Wasser:  weich-hart, pH 6,5-8,0
 Temperatur:  26-28 °Celsius
 Bepflanzung wichtig:  ja
 Futter:  Lebendfutter
 Zucht möglich:  schwierig
 Garnelenverträglich:  nein

Im Detail:

Pollis Flösselhecht oder auch Polypterus polli gehört zur Ordnung der Polypteriformes (Flösselhechtige). Seine Heimat sind die Sümpfe und Überschwemmungszonen im unteren und mittleren Kongobecken. Die Anzahl der Rückenflössel ist mit 5-7 die geringste unter den Flösselhechtarten. Eine weitere optische Charakteristik wäre die Schwimmblase, durch die der Flösselhecht Luft atmen kann. Pollis Flösselhecht kann eine Länge von bis zu 32 cm erreichen. Eine Vergesellschaftung der Flösselhechte mit anderen Zierfischen ist grundsätzlich möglich. Sollten Sie diese in Betracht ziehen, ist es von signifikanter Relevanz, dass das Aquarium über ausreichend Versteckmöglichkeiten verfügt.

Aufgrund seiner Größe sollte der Polypterus polli in einem entsprechenden Becken von mindestens 200 cm Kantenlänge gehalten werden. Das Fassungsvermögen sollte 400 Liter nicht unterschreiten. Um Pollis Flösselhecht ein schönes Zuhause zu bieten, sollten ausreichend robuste Pflanzen und Versteckmöglichkeiten wie beispielsweise Höhlen, Röhren oder Wurzeln vorhanden sein.

Im Hinblick auf die Wasserqualität bevorzugt der Polypterus polli eine Wassertemperatur zwischen 26-28 °C sowie einen pH-Wert zwischen 6,5-8,0. Der Härtegrad des Wassers ist für diese Tiere nicht weiter relevant. Das Wasser sollte sauber und gut gefiltert sein.

Damit sich Ihr Flösselhecht wohlfühlt, ist eine artgerechte Futtergrundlage ein entscheidender Faktor. Am Liebsten mag der Lauerjäger Lebendfutter wie beispielsweise Mückenlarven, Krebse, Garnelen oder kleinere Fische. Eine Gewöhnung an die Futterpinzette zur gezielten Fütterung ist mit etwas Geduld möglich, hierfür bietet sich beispielsweise Muschelfleisch als besondere Delikatesse an.

Eine Zucht ist möglich, aber nicht einfach. Die Weibchen legen ihre Eier willkürlich in die Bepflanzung. Von dort sollten Sie den Laich einsammeln und in dafür vorgesehene Ablaichboxen unterbringen. Nach 3-4 Tagen werden die Jungen schlüpfen. 

Wir liefern den Pollis Flösselhecht gewöhnlich mit etwa 12-18 cm Größe, Abweichungen sind möglich.

*Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

Weitere interessante Artikel

Afrikanischer Schlangenkopf, Channa obscura
Lieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertigLieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertig
Bewertung: Rating: 0
Jaguarcichlide, Parachromis managuensis
Lieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertigLieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertig
Bewertung: Rating: 0
Trauermantelsalmler, Gymnocorymbus ternetzi
Lieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertigLieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertig
Bewertung: Rating: 4.5
Zaire-Flösselhecht, Polypterus delhezi
Lieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertigLieferung in 1-5 Tagen* - Kurzfristig versandfertig
Bewertung: Rating: 5
Shopbewertung - interaquaristik.de
Ihr Warenkorb ist noch leer!
Sie haben Fragen?
06461 / 7587450
Mo.-Fr. 8.30-12.00 u. 13:00-16:30 Uhr
Sie haben Fragen? 06461 / 7587450 Mo.-Fr. 8:30-12:00 u. 13:00-16:30 Uhr
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Versand gratis: Zubehör & Pflanzen ab 75€ - Wirbellose ab 95€ - Zierfische ab 150€