Schmalbarsch, Pseudotropheus elongatus

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
80305
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



10,99  €
Grundpreis: 10,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Pseudotropheus elongatus ist im Malawisee beheimatet, wo er sich von Aufwuchs und den darin lebenden Organismen ernährt. Die schön gefärbten Tiere sollten in einem Aquarium ab 200 Liter gehalten werden, wobei die Platzansprüche von Wildfängen etwas höher sind. In einem Aquarium mit Steinaufbauten incl. Höhlenverstecken, freiem Schwimmraum und einem aus Sand bestehenden Bodengrund fühlen sich die Tiere schnell wohl.

In einem Becken ab 200 Liter Inhalt kann ein Harem mit starker Weibchen-Überzahl der schön gefärbten Buntbarsche gehalten werden. Im Aquarium kann er gut mit Lebendfutter aber auch Flocken- und Frostfutter sowie Algen ernährt werden. Pseudotropheus elongatus ist, trotz seiner relativ geringen Größe ein recht aggressiver Aquarienbewohner, der sein Revier selbst gegen größere Arten vehement verteidigt und sollte daher nur mit größeren Arten oder innerartlich vergesellschaftet werden.

Der pH-Wert für Pseudotropheus elongatus sollte zwischen 7,5 und 9,5 liegen und der Härtebereich bei ca. 9° bis 30° dGH. Die Fische fühlen sich bei einer Wassertemperatur zwischen 24-29° Celsius wohl. Der Schmalbarsch erreicht eine Körperlänge von etwa 13 cm. Die Zucht im Aquarium ist möglich. Als typischer Maulbrüter, werden die Eier vom Weibchen über etwa 4 Wochen erbrütet.

Es ist noch keine Bewertung für Schmalbarsch, Pseudotropheus elongatus abgegeben worden.