Zierfische
Artikelnummer ZF-1812

Nichols Maulbrüter, Pseudocrenilabrus nicholsi, DNZ


16,99 € *
Alter Preis: 19,99 €
Sie sparen 15 %
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 16,99 € / Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Größe bei Lieferung 3 - 4 cm
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.

Nichols Maulbrüter, Pseudocrenilabrus nicholsi, Deutsche Nachzucht

Auf einen Blick:


Name: Nichols Maulbrüter, Pseudocrenilabrus nicholsi
Herkunft: Kongo, Zentralafrika
Gesellschaftsaquarium: ja
Wasser: mittelhart: pH 6,5 - 7,0
Temperatur: 22 - 26 ° Celsius
Beckengröße: ab 120 l
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Allesfresser
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 9 cm

Im Detail: Nichols Maulbrüter, Pseudocrenilabrus nicholsi

Der Nichols Maulbrüter (Pseudocrenilabrus nicholsi) kommt ursprünglich aus dem Kongobecken in Zentralafrika. Insbesondere in ruhigen Seen und Wasserläufen mit dicher Bepflanzung ist er vermehrt anzutreffen. Nichols Maulbrüter werden ca. 9 cm lang. Die Weibchen bleiben stets etwas kleiner als die männlichen Exemplare. Er kann bis zu 4 Jahren alt werden und ist aufgrund seiner hübschen Färbung ein beliebter Aquarienfisch.

Nichols Maulbrüter bevorzugen Haremshaltung

Der Nichols Maulbrüter ist ein friedlicher Fisch. Er sollte vorzugsweise in einem Harem gehalten werden, damit das Männchen nicht immer nur einem Weibchen nachstellt. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen westafrikanischen, friedlichen Fischen ist möglich. Eine erfolgreiche Vergesellschaftung mit Barben, kleinen Salmlern und Fadenfischen ist schon öfter gelungen.

Das Aquarium sollte zum Wohle der Fische über eine Mindestkantenlänge von 80 cm verfügen. Das entspricht einem Füllvolumen von mindestens 120 l.

Nichols Maulbrüter passen sich den Wasserwerten im Becken optimal an. Sie bevorzugen eine Wassertempertur zwischen 22 und 26 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,0. Die Wasserhärte sollte bei 6 - 14° dGH liegen.

Pseudocrenilabrus nicholsi sollten abwechslungsreich gefüttert werden

Pseudocrenilabrus nicholsi mögen eine abwechslungsreiche Kost. Sie zählen zu den Allesfresser und nehmen gerne Artemia, Trocken-und Frostfutter und Kleinkrebse an.

Die Nachzucht von Pseudocrenilabrus nicholsi im Aquarium

Eine Zucht von Nichols Maulbrütern (Pseudocrenilabrus nicholsi) ist einfach. Die Weibchen brüten die Eier in ihrem Maul innerhalb von ca. 21 Tagen aus.

Bei Lieferung sind unsere Nichols Maulbrüter etwa 3-4 cm groß. Eine Geschlechterauswahl findet nicht statt. Der Versand erfolgt deshalb per zufälliger gemischter Auswahl.

 


Zierfisch-Sonderangebote

Alle ansehen