Rhombenbarbe, Barbus rhomboocellatus

Hersteller
Zierfische
Artikelnummer
84139
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



7,99  €
Grundpreis: 7,99 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Deutscher Name: Rhombenbarbe, Rhombenbarbe
Wissenschaftlicher Name: Barbus rhomboocellatus
Synonyme: Desmopuntius rhomboocellatus, Puntius rhomboocellatus, Systomus rhomboocellatus
Herkunft: Indien
Eigenschaften:

Barbus rhomboocellatus ist eine friedliche aber lebhafte mittelgroße Barbe. Die Tiere sind robust, besonders die Männchen sind sehr attraktiv gefärbt. Rhombenbarben sind gut für Anfänger geeignet und lassen sich mit anderen Barben und Salmlern gut vergesellschaften. Dieser Fisch ist ein Schwarmfisch, die Tiere sind nur selten im Handel zu finden. Weibchen sind massiger als die Männchen.

Aquarium: Rhombenbarben sollten nicht in Aquarien unter 80 cm Länge gehalten werden, da sie recht schwimmfreudig sind. Daher sollte der Pfleger ihnen neben einer kräftigen Bepflanzung im Hintergrund auch eine großzügige Schwimmfläche anbieten.
Wasserbeschaffenheit: Barbus rhomboocellatus können bei einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 gut gehalten werden, die empfohlene Wasserhärte liegt im Bereich von 5 bis 15° dGH.
Temperatur: 22 bis 28° Celsius
Nahrung: Rhombenbarben sind in ihrer Ernährung völlig unproblematisch, sie können mit handelsüblichem Zierfischfutter gefüttert werden. Natürlich nehmen die Fische auch besonders gerne Frost- und Lebendfutter an.
Erreichbare Größe: Barbus rhomboocellatus werden etwa 7,5 cm lang.
Zucht:

Wie die meisten Barben können auch die Rhombenbarben relativ einfach nachgezüchtet werden, nach der Eiablage müssen die Elterntiere ebenfalls entfernt werden.

Aktuelle ungefähre Größe: 3-4 cm.
Es ist noch keine Bewertung für Rhombenbarbe, Barbus rhomboocellatus abgegeben worden.