Mini-Rennschnecken-Mix, Neritina sp.

Artikel-Bewertung: 5/5 (8 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Wirbellose
Artikelnummer
17944
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



1,49  €
Grundpreis: 1,49 EUR / Stück

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Mini-Rennschnecken-Mix, Neritina sp.

Auf einen Blick:

Name:  Mini Rennschnecke, Neritina sp. (Diverse)
Herkunft:  Asien
Gesellschaftsaquarium:  ja
Wasser:  mittel-hart, pH 6,5 - 8,0
Temperatur:  20 - 28 °Celsius
Bepflanzung wichtig:  ja
Futter:  Reiner Algenfresser
Zucht möglich:  nein

Im Detail:

Bei diesem Rennschnecken-Mix handelt es sich um eine Mischung kleiner, recht farbenfroher Schnecken der Gattung Neritina. Diese Süßwasserschnecken ernähren sich von Algenbelägen im Aquarium. Sie eignen sich effektiv zur Bekämpfung von Algen an Scheiben und Gegenständen.

Die kleinen Rennschnecken können in Aquarien ab 20 cm Länge gehalten werden. Die Schnecken sind sehr aktiv und sind auch am Tage an Scheiben und Gegenständen zu finden, die sie unentwegt nach essbaren Algen absuchen.

Das Wasser im Haltungsbecken sollte mittelhart bis hart sein und eine Temperatur von 22 bis 28° Celsius besitzen. Der pH-Wert sollte zwischen 6,2 und 7,8 liegen. Die Vergesellschaftung dieser Neritina-Schnecken ist mit alles Aquariumbewohnern möglich, die den Schnecken nicht nachstellen.

Außer Algen fressen die Mini-Rennschnecken auch Flockenfutter für Zierfische, Futtertabletten und überbrühtes Gemüse wie z.B. Karotten, Salat und Salatgurke, es ist aber besser sie tatsächlich vor allem mit Algen zu ernähren. In ein neu eingerichtetes Aquarium sollte man die Tiere daher nicht setzen da es dort nichts zu fressen für die Tiere gibt!

Die Nachzucht der Schnecken im Aquarium ist nicht möglich.

Bei Lieferung sind die Tiere etwa 0,5-1,0 cm im Durchmesser.

Es ist noch keine Bewertung für Mini-Rennschnecken-Mix, Neritina sp. abgegeben worden.
Ähnliche Artikel