Wirbellose
Artikelnummer NEW-496

Gestachelte Turmdeckelschnecke, Thiara winteri (Thiara scabra)


3,49 € *
Inhalt 1 Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Deutscher Name: Gestachelte Turmdeckelschnecke
Wissenschaftlicher Name: Thiara winteri
Eigenschaften:

Diese kleine aus Asien stammende Turmdeckelschneckenart ist eine sehr einfach zu pflegende und dankbare Süßwasserschnecke. Beseitigt aktiv Futterreste und abgestorben Pflanzenteile im Aquarium. Sie durchgräß den Bodengrund und reichert ihn mit ihren Ausscheidungsprodukten an. Dies ist sehr vorteilhaft für Wasserpflanzen und das gesamte biologische Gleichgewicht des Aquariums. Die zwittrige Thiara winteri ist überwiegend in den Abend- und Nachtstunden aktiv.

Färbung: Die Gestachelte Turmdeckelschnecke besitzt ein ockerfarbenes bis dunkelbraunes Gehäuse sowie einen braunen Fuß. Das Gehäuse ist versehen mit kleinen Stacheln.
Aquarium: Turmdeckelschnecken können schon in kleinsten Aquarien gepflegt werden. Eine besondere Einrichtung ist für diese Tiere nicht erforderlich. Sie bevorzugen jedoch Sand oder feinen Kies als Bodengrund, um sich darin besser fortbewegen zu können.
Vergesellschaftung: Thiara winteri können mit den meisten Fischen, Garnelen, Schnecken und Muscheln meist ohne Schwierigkeiten vergesellschaftet werden. Krebse und Kugelfische sowie Botiaarten fressen diese Schnecke möglicher Weise, besonders wenn die Schnecken noch jung und daher kleiner sind. Es liegen uns keine Informationen darüber vor, dass die Turmdeckelschnecke Wasserpflanzen beschädigt.
Temperatur: 19 bis 30° Celsius.
Nahrung: Gestachelte Turmdeckelschnecken sammeln Futterreste vom Boden auf und nehmen dankbar überbrühtes Gemüse.
Erreichbare Größe: Bis zu 2,0 cm.
Zucht:

Thiara winteri sind bei guter Wasserqualität produktive Lebendgebärer.

Aktuelle ungefähre Größe:

1,0-1,5 cm Durchmesser.


EAN/GTIN dieses Artikels: 0633643670905

Aktuelle Sonderangebote

Alle ansehen