Fächergarnelen sind eine Bereicherung für die meisten Aquarien.

Bei uns finden Sie drei Arten von Fächergarnelen, die Monsterfächergarnele (Atya gabonensis), die Molukkenfächergarnele (Atyopsis moluccensis) und die Zwergfächergarnele (Atyoida pilipes) können Sie in unserem Shop kaufen. Fächergarnelen sind friedliche Wasserlebewesen. Beheimatet sind die meisten Fächergarnelen-Arten in den schnell fließenden Bergbächen Südostasiens. Eine Ausnahme bildet die Blaue Monsterfächergarnele (Atya gabonensis). Sie lebt in den Flüssen Westafrikas und Südamerikas. Am häufigsten sind in den heimischen Aquarien Molukken-Fächergarnelen ( Atyopsis moluccensis) zu finden, aber auch die Blaue Monstergarnele fasziniert zunehmend mehr Freunde der Aquaristik. Eine Fächergarnele der grazilen Art ist die Zwergfächergarnele (Atyoida pilipes). Auch diese kleinen quirligen Garnelen finden Sie hier im Onlineshop. Haltung von Fächergarnelen Fächergarnelen sind friedfertige Beckenbewohner. Sie können problemlos mit Schnecken, vielen Krebs-Arten, Fischen und anderen Garnelen gepflegt werden. Nur der Besatz mit Muscheln ist nicht empfehlenswert. Als Filtrierer sind sie Nahrungskonkurrenten. Der PH-Wert des Wassers sollte zwischen 6 und 8 liegen. Die Wohlfühltemperatur im Becken beträgt 20 bis 28 °C. Angenehm ist, dass die Wasserpflanzen unbehelligt bleiben. Fächergarnelen brauchen möglichst erhöhte Sitzplätze in der Strömung und Verstecke, in die sie sich zur Häutung zurückziehen können. Optimal ist die Gruppenhaltung von 4 - 6 Tieren. Die Fächergarnelen sind mit fein zerriebenem Trocken- und Frostfutter, Teichplankton oder Spirulinapulver bestens versorgt. Ein größeres, möglichst lang gestrecktes Becken ist optimal, damit eine gleichmäßige Strömung erzeugt werden kann.

Aktuell

Unsere Top-Kategorien

ZierfischeAquariumpflanzen

Neu bei uns [mehr …]

Sera LED X-Change Tube Cool Daylight 1120, 1 Stück

Sera LED X-Change Tube Cool Daylight 1120, 1 Stück

Mehr Infos
EUR 56,99 statt UVP EUR 59,99

Sonderangebote [mehr …]

Amanogarnele M, Caridina multidentata

Amanogarnele M, Caridina multidentata

Mehr Infos
EUR 1,99

Zahlarten und Versand

Das sagen unsere Kunden

Wir auf Facebook

Sie sind hier: Aquaristik Shop » Tiere » Garnelen » Fächergarnelen
Reduziert
Blaue Monsterfächergarnele, Atya gabonensis
EUR 9,99 statt UVP EUR 9,99
Sie sparen: 0,00%
Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertigLieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig
Bewertung: Rating: 4.88
Molukkenfächergarnele, Atyopsis moluccensis
Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertigLieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig
Bewertung: Rating: 4.75
Zwergfächergarnele, Atyoida pilipes
Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertigLieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig
Bewertung: Rating: 5
*Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

Besonderheiten: Das dritte Paar der Schreitbeine ist bei den Fächergarnelen besonders stark ausgeprägt. Das liegt daran, dass diese Wasserbewohner in schnell fließenden Gewässern beheimatet sind. Mit diesem Beinpaar verankern sie sich im Untergrund, damit sie nicht von der Strömung davongetragen werden. Die ersten beiden Schreitbeinpaare sind mit Borstenfächern ausgestattet, die wie ein Regenschirm ausgeklappt werden. In diesen Fächern setzen sich Nährstoffpartikel aus der Strömung ab. Die Fächer werden zusammengeklappt und unter den Kopf geführt. Mit ihren Mundwerkzeugen kämmt die Fächergarnele die Nahrungspartikel aus den Borsten. Dann werden die Borstenfächer wieder aufgespannt: eine einzigartige Form der Nahrungsaufnahme. Die Strömung setzt den Reiz zum Aufspannen der Borstenfächer. Deshalb ist eine starke und gleichmäßige Strömung für Fächergarnelen lebenswichtig.

Die Blaue Monsterfächergarnele: Wie der Name schon sagt, präsentiert sich diese Fächergarnelen-Art in verschiedenen Blauvarianten, aber auch in rotbraun bis hin zu einem weißlichen Farbton. Sie wird bis zu 15 cm groß und ist ein recht ruhiger Beckenbewohner. Ihre Färbung ist abhängig von der Farbe des Bodengrundes. Mit jeder Häutung passt sich die Garnelenart mehr dem Untergrund an (Tarnung). Die Tiere sind dämmerungs- und nachtaktiv.

Die Molukkenfächergarnele: Molukken-Fächergarnelen leben in stark strömenden Regenwaldgewässern des Tieflandes Südostasiens. Sie werden bis zu 10 cm groß und können 6 Jahre alt werden. Im Gegensatz zur Blauen Monsterfächergarnele ist ihre Körperoberfläche glatt und ihre Färbung wechselt chamäleonartig, je nach Stimmung und Hintergrund, zwischen hellen und dunkleren Brauntönen. Charakteristisch ist ein hellerer Rückenstrich. Das erste Schreitbeinpaar der Männchen ist deutlich größer ausgelegt, als das der Weibchen.

Die Zwergfächergarnele: Grazil und sehr lebendig präsentieren sich im Becken die Zwerg-Fächergarnelen. Ihre Färbung variiert zwischen Grau und hellem Blau bis Rostbraun. Die kleinen agilen Fächergarnelen sind mit ca. 5 cm deutlich kleiner. Sie sollten in einem nicht zu kleinen Becken gepflegt werden.

Unsere langjährige Erfahrung und die sorgfältige Auswahl der Fächergarnelen garantieren, dass Sie gesunde, kräftige Tiere in Ihrem Aquarium willkommen heißen können. Der Versand der Tiere erfolgt schonend in styroporgeschützten Boxen und wird bei Nachttemperaturen unter -5 °C ausgesetzt, bis die Temperatur wieder verträglich ist.

Shopbewertung - interaquaristik.de
Ihr Warenkorb ist noch leer!
Sie haben Fragen?
06461 / 7587450
Mo.-Fr. 8.30-12.00 u. 13:00-16:30 Uhr
Sie haben Fragen? 06461 / 7587450 Mo.-Fr. 8:30-12:00 u. 13:00-16:30 Uhr
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Versand gratis: Zubehör & Pflanzen ab 75€ - Wirbellose ab 95€ - Zierfische ab 150€