Blue Navy Shrimp, Neocaridina davidi

Hersteller
Wirbellose
Artikelnummer
85955
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:


UVP: 5,99 
4,99  €
Grundpreis: 4,99 EUR / Stück

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Blue Navy Shrimp, Neocaridina davidi (vormals Neocaridina heteropoda)

Auf einen Blick:

Name:  Blue Navy Shrimp, Neocaridina davidi
Herkunft:  Zuchtform, Ursprung in Asien (Taiwan)
Gesellschaftsaquarium:  ja
Wasser:  weich-mittelhart, pH 6,0 - 7,5
Temperatur:  20 - 25 °Celsius
Bepflanzung wichtig:  ja
Futter:  "Allesfresser"
Zucht möglich:  sehr einfach

Im Detail:

Blue Navy Shrimps sind wieder eine neue, blau gezeichnete Zuchtvariante der bekannten Red Fire Garnele (Rote Zwerggarnele). Erstmalig gezüchtet wurde die Blue Navy Garnele vermutlich in Taiwan. Die kontrastreiche, sehr interessante Zwerggarnele mit einer Endgröße von bis zu 2,5 cm ist mit ihrer Zweifarbigkeit auf jeden Fall eine Bereicherung unseres Garnelenangebots. Das Blau ist dabei recht variabel in der Farbgebung und Verteilung und kommt mal mehr und mal weniger stark zum Vorschein. Dies ist sowohl stimmungsabhängig als auch bei manchen Tieren Anlagebedingt nicht ganz so stark ausgeprägt.

Neocaridina davidi sind sehr robust und auch sehr für Beginner in der Haltung von Zwerggarnelen zu empfehlen. Blue Navy Shrimps können schon in kleinen Becken ab etwa 20 Liter Inhalt gehalten und auch nachgezüchtet werden. Wie die meisten Zwerggarnelen fühlen sich auch die Navy-Garnelen bei einer dichten Bepflanzung mit feinfiedrigen Wasserpflanzen wie beispielsweise Mayaca und Javamoos besonders wohl. Gegenüber der Wasserbeschaffenheit sind diese kleinen Garnelen recht anpassungsfähig, der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 8,0 liegen, das Wasser sollte einen Gesamthärte von 4 - 12 aufweisen. Über das vorhandensein eines Oxydators sind die Tiere sehr dankbar, dies ermöglicht auch die Haltung in Techniklosen Becken ("Vasen").

Die Ernährung dieser Zwerggarnele ist sehr einfach, die Tiere nehmen problemlos einfaches Zierfischfutter in jeglicher Form, spezielles Garnelenfutter, Frostfutter, Lebendfutter und überbrühtes Gemüse. Zierfischfutter sollte man wegen des hohen Proteinanteils jedoch icht zu häufig füttern, dies kann zu Häutungsschwierigkeiten führen. Für Zwischendurch ist es ok sollte aber nicht die Hauptnahrung sein!

Bei Lieferung sind unsere Blue Navy Shrimps meist ca. 1,5-2,0 cm groß.

Es ist noch keine Bewertung für Blue Navy Shrimp, Neocaridina davidi abgegeben worden.
Ähnliche Artikel
Mooskugel, Cladophora aegagropila

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Oranger Zwergflusskrebs, Cambarellus patzcuarensis

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Neonsalmler M, Paracheirodon innesi

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Microkrabbe, Limnopilos naiyanetri

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Blue Cherry Bee Garnele, Caridina sp.

inkl. MwSt. zzgl. Versand