Blaue Tigergarnele, Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger'

Artikel-Bewertung: 5/5 (2 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Wirbellose
EAN
0633643670059
Artikelnummer
10746
Lieferbar

Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig



9,99  €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Mindest-Bestellmenge: 2 St.

Deutscher Name: Blaue Tigergarnele
Wissenschaftlicher Name: Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger'
Synonyme: -
Herkunft: Asien
Eigenschaften:

Blaue Tigergarnelen in super Farbqualität. 1. Wahl - königsblau. Die Blaue Tigergarnele ist eine Hochzuchtform der Tigergarnele. Sie ist robust, friedlich und sicherlich eine der attraktivsten Zwerggarnelen. Fühlen sich die Tiere wohl, zeigen sie ein kräftiges Königsblau. Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger' ist auch für Anfänger in der Haltung von Zwerggarnelen sehr zu empfehlen, die Tiere sind sehr dankbar. Alle Blauen Tigergarnelen haben zwischen fünf und sieben graue bis schwarze schmale Querstreifen.

Aquarium: Zur Haltung von Blauen Tigergarnelen geeignet sind Aquarien ab 20 cm Länge aufwärts. Das Becken sollte gut eingefahren und dicht bepflanzt sein.
Vergesellschaftung: Blaue Tigergarnelen können im Prinzip mit allen Zwerggarnelenarten, friedlichen kleinen Zierfischen, Antennenwelsen und Panzerwelsen vergesellschaftet werden.
Wasserbeschaffenheit: pH 6,0 bis 7,8 und dGH 3 bis 6.
Temperatur: 18 bis 28° Celsius ist das geeignete Temperaturspektrum zur Pflege von Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger'.
Nahrung: Blaue Tigergarnelen nehmen gerne Algen, handelsübliches Zierfischfutter und Frostfutter. Praktisch zur Fütterung sind auch fertige spezielle Garnelenfutter-Produkte wie z.B. CrustaGran von Dennerle oder NovoPrawn von JBL.
Erreichbare Größe: Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger' können eine Körperlänge von etwa 3 cm erreichen.
Zucht:

Die Blaue Tigergarnele vermehrt sich recht gut, etwa einmal pro Monat gibt ein Weibchen etwa 20-30 fertig entwickelte Junggarnelen frei. In einem dichten Teppich aus Algen, Moosen oder feinfiedrigen Wasserpflanzen können die kleinen Garnelen problemlos aufwachsen. Eine besondere Fütterung ist nicht erforderlich. Die Alttiere stellen dem Nachwuchs nicht nach. Wenn man die Tiere nachzüchten möchte, empfiehlt sich die Verwendung eines luftbetriebenen Schwammfilters, damit die Jungtiere nicht vom Filter eingesaugt werden.

Aktuelle ungefähre Größe:

Unsere Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger' sind bei Lieferung meist 1,5-2,5 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.

Mehr kaufen und mehr sparen: Attraktive Rabattstaffel!

 

Es ist noch keine Bewertung für Blaue Tigergarnele, Caridina cf. cantonensis sp. 'Blue Tiger' abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image