Nano Aquaristik Nano Garnelen- & Krebsfutter

Nano Garnelen- & Krebsfutter - Große Leckerbissen für die Kleinen

 

Der Speiseplan von Krebsen und Garnelen ist relativ simpel. Sie sind Allesfresser. Besonders beliebt jedoch ist bei ihnen das Laub von Eiche, Buche, Brennnessel oder Walnuss. Von Futtermitteln mit viel Protein ist allerdings abzuraten da die Tiere dadurch Häutungsprobleme entwickeln können. Spezielle Internetforen für Garnelen- und Krebshalter sind nahezu überfüllt mit praktischen Tipps und Tricks zur Fütterung der kleinen Lieblinge. Allen voran wird eine Ernährung mit speziellem Nano Garnelen- und Krebsfutter empfohlen, die allerdings nicht zu eintönig und keinesfalls auf der Basis von Fischfutter erfolgen sollte. Greifen Sie in diesem Fall lieber zu Futtersticks und Granulaten. Die Frage nach dem Wann ist allerdings schwieriger zu beantworten, da sie ganz vom Verhalten der Aquarienbewohner abhängig ist. Ihnen sollte bewusst sein, dass eine Überfütterung häufiger vorkommt als eine Unterfütterung. Selbst bei sparsamer Fütterung gedeihen Wirbellose noch sehr gut, da sie dann Aufwuchs im Becken fressen.

Uns von Interaquaristik, alle selbst Aquarianer, liegt die artgerechte Haltung und Fütterung der Wirbellosen sehr am Herzen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen Nano Garnelen- & Krebsfutter, mit welchem wir auch privat unsere Tiere versorgen. In unserem Online- Shop finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Nano Garnelen- und Krebsfutter der renommierten Marken Dennerle, Aquael, EHEIM, unsere Hausmarke, JBL und Tetra an. Egal ob Sticks, Granulate, Blätter, Proteine, Aufzucht-, Haupt- oder Ergänzungsfutter; Interaquaristik hat alles was das Aquarianerherz begehrt. Zusätzlich zu einem reichhaltigen Angebot und einem Top Preis- Leistungsverhältnis bieten wir Ihnen noch einfache Zahlungsmodalitäten, einen kompetenten Kundenservice sowie eine schnelle Lieferung Ihrer Ware binnen weniger Tage bis an die Haustür an. Interaquaristik macht all das für Sie als Kunden möglich.

Einen kurzen Überblick über die verschiedenen Futtersorten finden Sie, wenn Sie ganz nach unten blättern. Unter der Artikelliste haben wir Ihnen eine kleine Aufstellung zusammengestellt um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

Die Auswahl an Nanofutter für Krebse und Garnelen auf dem Markt ist gigantisch. Es gibt unzählige Leckerbissen in verschiedenen Größen und von diversen Herstellern. Da kann man schnell den Überblick verlieren. Damit Ihnen das nicht passiert, möchten wir Ihnen hier einige Empfehlungen geben. Den Anfang machen die Nano Garnelen- und Krebsfutterprodukte der Marke Dennerle. Sie sind unsere absoluten Topseller und auch wir können nur positives über sie berichten. Im Hinblick auf Hauptfutter hat sich das „Shrimp King Complete“ ausgesprochen bewährt. Es handelt sich bei diesem Nanoprodukt um mit allen wichtigen Nähr-, Aufbau und Vitalstoffen ausgestattete Futter-Pads zur täglichen Fütterung von Garnelen. Es garantiert eine ausgewogene Ernährung und optimiert darüber hinaus das Wachstum, die Farbenpracht sowie die Vermehrungsfreude Ihrer Süßwasser- Zwerggarnelen. Mit diesem Nano Garnelenfutter erhalten Ihre Aquarienbewohner alles was sie brauchen in nur einem Pad: Proteine, Aminosäuren, Ballaststoffe aus verschiedenen Laubblättern und Baumrinden, Vitamine und Vitalstoffe aus Algen- und Gemüsearten. Greifen Sie also zum „Shrimp King Complete“ und verwöhnen Sie Ihre Garnelen mit abwechslungsreicher Kost ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe.

Sollten Sie in Ihrem Becken über Garnelennachwuchs verfügen, ist „Shrimp King Baby“ die perfekte Wahl. Dieses Nano Garnelenfutter ist ein ausgezeichnetes Aufzuchtfutter (Mikrogranulat) zur täglichen Fütterung mit besonderer Ausrichtung auf den Ernährungsbedarf von kleinen Garnelen. Es handelt sich dabei um ein sinkfähiges Spezialfutter aus natürlichen Zutaten zur Ernährung und Aufzucht von Süßwasser- Garnelen.

Über 20 Komponenten garantieren eine abwechslungsreiche und vegetarische Ernährung auf qualitativ hochwertigem Niveau und unterstützen darüber hinaus die Farbenpracht Ihrer Tiere.

Tetra und JBL bieten Ihnen ebenso wie Dennerle eine Vielzahl von Futtermittel für Nanobecken an. Egal ob für Garnelen oder Krebse wird Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Futtersorten geboten. Von JBL gibt es manche Futtersorten als praktische "Klickspender", was wir besonders praktisch finden. Dort dosieren Sie mit einem Tastendruck eine immer in etwa gleiche Futtermenge. Von Aquael und Eheim gibt es leider jeweils aktuell nur ein einziges Futter für unsere "Krabbler", dieses wird jedoch sehr gut angenommen und besticht durch einen günstigen Preis.

Neben dem Nano Garnelen- und Krebsfutterartikeln der namhaften Hersteller möchten wir Ihnen als Alternative unbedingt die Produkte von unserer Hausmarke ans Herz legen! Wir und unsere Kunden schwören darauf. Ob Sie Ihre Wirbellosen jetzt mit Sticks aus beispielsweise Löwenzahn, Paprika, Spinat, Walnussblättern oder einem Pflanzen-Mix verwöhnen bleibt letztendlich Ihnen überlassen. Egal für welches Produkt Sie sich entscheiden, die Nano Garnelen- und Krebsfutterartikel von Hausmarke bestechen durch rein pflanzliche Rohstoffe für eine artgerechte Versorgung. Bei uns privat und auch in unserer Garnelenanlage haben sich die Spitzwegerich-Sticks als absolutes Highlight herausgestellt. Auch die Paprikasticks sind sehr begehrt.

Wenn Sie Ihre Garnelen und Krebse möglichst Naturnah ernähren möchten, können wir Ihnen das verfüttern von Laub sehr empfehlen. Streng genommen fressen die Tiere dann gar nicht das Laub, sondern den Mikro-Aufwuchs der sich daran bildet. Das Plankton zersetzt das Laub und die Garnelen oder Krebse fressen das Plankton. Im Gegensatz zu anderem Futter können die Blätter „ewig“ im Nano Aquarium verbleiben, diese belasten das Wasser nicht. Andere Futtermittel sollten entfernt werden falls Reste verbleiben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Fütterung im Nano Aquarium haben oder zu einem bestimmten Nano Futter dann zögern Sie bitte nicht uns einfach eine Mail zu schreiben, wir helfen Ihnen natürlich gern weiter!