Großmaul-Kampffisch, Betta macrostoma

129,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Indonesien Versand: Tiere

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 12922
Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Produktinformationen "Großmaul-Kampffisch, Betta macrostoma"

Großmaul-Kampffisch, Betta macrostoma

Auf einen Blick:


Name: Großmaul-Kampffisch, Pfauenaugen-Kampffisch, Betta macrostoma
Herkunft: Asien
Gesellschaftsaquarium: nein
Wasser: weich bis mittelhart, pH 3,0 -6,0
Temperatur: 22-26° Celsius
Beckengröße: ab 120 l
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Lebendfutter, Frostfutter
Zucht möglich: ja, Maulbrüter
Größe: bis zu 15 cm

Im Detail: Großmaul-Kampffisch, Betta macrostoma

Der Großmaul-Kampffisch mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Betta macrostoma kann alternativ auch als Pfauenaugen-Kampffisch bezeichnet werden. Die ursprüngliche Heimat des zu den Labyrinthfischen (Anabantoidei) zählenden Kampffisches sind die tropischen Gewässer Asiens. Insbesondere in den Regenwäldern Bruneis oder auf Borneo lassen sich zahlenmäßig große Populationen feststellen. In ihrem natürlichen Habitat bleiben die scheuen Betta macrostoma weitestgehend in Felsspalten verborgen und ernähren sich bevorzugt von kleineren Insekten. Beim Pfauenaugen-Kampffisch ist der Name noch Programm. So besitzen die männlichen Tiere beispielsweise einen markanten schwarz-gelben Fleck, welcher sich optisch von der ansonsten rötlichen Körperfärbung abhebt.

Großmaul-Kampffische sind Einzelgänger

Großmaul-Kampffische sind in der Aquaristik heiß begehrt. Die Gründe dafür liegen ganz klar auf der Hand. Die Süßwasserfische sind wunderschön anzusehen und dabei verhältnismäßig einfach in Haltung und Pflege. Aufgrund ihrer Endgröße von ungefähr 15 cm benötigen die Labyrinthfische ein Aquarium mit einem Beckenvolumen von mindestens 120 l. Betta macrostoma halten sich, wie bereits erwähnt, bevorzugt in Verstecken und Unterschlüpfen auf. Dieser Tatsachenbestand sollte bei der Aquariengestaltung unbedingt berücksichtigt werden. Zum Wohle der Tiere sollte das Becken über diverse Rückzugsmöglichkeiten verfügen. Hierfür eignen sich Höhlen, Röhren, Aquarienpflanzen sowie Stein- oder Felsaufbauten. Des Weiteren sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass es sich bei den Labyrinthfischen um sehr gute Springer handelt. Sie als Halter sollten das Aquarium deshalb mit einer dafür vorgesehenen Vorrichtung absichern. Ihre Kampffische würden Ihnen ansonsten aus dem Becken springen.

Pfauenaugen-Kampffische sind von Natur aus Einzelgänger. Daran wird sich auch im Aquarium nichts ändern. Die Tiere sollten aus eben diesem Grund stets einzeln in einem Artenbecken gehalten werden.

Betta macrostoma benötigen spezielle Wasserwerte. Insbesondere den pH-Wert müssen Sie als Halter genau im Auge behalten. Dieser sollte stets zwischen 3,0 und 6,0 liegen. Im Hinblick auf die Wassertemperatur im Becken bevorzugen die Kampffische einen Wert zwischen 22 und 26 Grad Celsius. 

Betta macrostomas nehmen Frost- und Lebendfutter an

Die artgerechte Fütterung und Ernährung von Betta macrostomas stellt selbst Laien auf dem Gebiet der Aquaristik vor keinerlei nennenswerte Herausforderungen. Die Süßwasserfische lassen sich ganz einfach und bequem an Frost- und Lebendfutter gewöhnen. Insbesondere Daphnien oder weißen Mückenlarven  werden gerne als Leckerbissen angenommen.

Die Nachzucht von Betta macrostomas im Aquarium

Großmaul-Kampffische (Betta macrostomas) konnten bereits erfolgreich im Aquarium nachgezüchtet werden. Bei diesen Tieren handelt es sich um Maulbrüter. Bei optimalen Bedingungen laicht das Weibchen ab. Ein Gelege kann dabei ungefähr 80 Eier umfassen. Das Männchen nimmt den Laich ins Maul und brütet diesen dort ungefähr 2 Wochen aus. Anschließend spuckt er die Jungtiere aus und entlässt sie ins Beckenwasser. Junge Pfauenaugen-Kampffische sollten in einem separaten Becken mit Atremia-Nauplien versorgt werden.

Telefon: Aquaristik: Anforderung aktueller Fischfotos und Videos per WhatsApp: 016099209130.
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview