Goldbaumsteiger, Dendrobates auratus

51,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Versand: GO! Versand Bearbeitet Terra USA Versand 27 95 Terrarien Versand: Tiere
Produktnummer: 16500
Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Produktinformationen "Goldbaumsteiger, Dendrobates auratus"

Goldbaumsteiger, Dendrobates auratus


Auf einen Blick

Name Goldbaumsteiger
Wissenschaftlicher Name Dendrobates auratus
Synonyme Pfeilgiftfrosch
Herkunft Mittelamerika
Bodengrund Kokosfasern, Anzuchterde
Temperatur 24 - 26° C
Terrariumgröße 80 x 50 x 60 cm
Futter Fruchtfliegen
Zucht möglich ja
Größe bis zu 4,2 cm

Im Detail

Der Goldbaumsteiger (Dendrobates auratus) kann alternativ auch als Pfeilgiftfrosch bezeichnet werden. Die putzigen Frösche stammen ursprünglich aus Lateinamerika. Insbesondere in den Regenwäldern Nicaraguas, Costa Ricas oder Panamas sind sie vermehrt anzutreffen.

Boden

Goldbaumsteiger sind Waldbewohner und benötigen im Terrarium eine geeignete Bodenbedeckung. Ein Substrat aus Kokosfasern oder Moos eignet sich gut, da es die Luftfeuchtigkeit aufrechterhält und den Froschen ein natürliches Umfeld bietet.

Temperatur

Die Exoten mögen Temperaturwerte zwischen 24 - 26 Grad Celsius. In den Abend- und Nachtstunden können Sie die Temperatur im Terrarium auf 20 - 22 Grad Celsius senken. Die Luftfeuchtigkeit hingegen sollte zwischen 80 - 100 % liegen.

Terrariumgröße und -bepflanzung

Ein Terrarium für Goldbaumsteiger sollte groß genug sein, um Bewegungsfreiheit zu bieten. Mindestens 80 x 50 x 60 cm für ein Paar oder eine kleine Gruppe ist ratsam. Das Terrarium sollte dicht mit echten Pflanzen bepflanzt sein, die den Fröschen Deckung und Klettergelegenheiten bieten.

Fütterung

Diese Froschart ernährt sich von kleinen Insekten, hauptsächlich Ameisen und Fruchtfliegen. Eine abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten.

Zusammenleben mit anderen Fröschen

Goldbaumsteiger sind friedliche und freundliche Gesellen. Sie können einzeln, als Paar oder in einer Gruppe mit mehreren Artgenossen gehalten werden.

Zucht

Die Zucht von Goldbaumsteigern kann im Terrarium erfolgreich sein, erfordert jedoch spezielle Bedingungen, einschließlich einer Regenzeit-Simulation und einer geeigneten Umgebung für die Eiablage. Ein Gelege kann dabei bis zu 10 Eier umfassen. Die kleinen Kaulquappen neigen zu Kanibalismus. Sie sollten deshalb getrennt voneinander aufgezogen werden.

Größe

Goldbaumsteiger sind vergleichsweise kleine Frösche und erreichen eine Länge von etwa 3 bis 4,2 Zentimetern und werden mindestens 8 Jahre alt.

Die Haltung von Goldbaumsteigern erfordert einige spezifische Bedingungen, ist jedoch für erfahrene Terrarienliebhaber äußerst lohnend. Mit der richtigen Pflege können Sie die atemberaubende Färbung und das interessante Verhalten dieser Frösche bewundern.

Herkunftskontinent dieser Froschart: Mittelamerika

Telefon: Terraristik: Telefonberatung (8.30-15.00 Uhr) und Anforderung aktueller Tier-Fotos per WhatsApp: 016099593364.
Temperaturbereiche: Warm (24-26°C) - heizen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview