Aktuell

Unsere Top-Kategorien

ZierfischeAquariumpflanzen

Neu bei uns [mehr …]

Sera LED X-Change Tube Cool Daylight 1120, 1 Stück

Sera LED X-Change Tube Cool Daylight 1120, 1 Stück

Mehr Infos
EUR 56,99 statt UVP EUR 59,99

Sonderangebote [mehr …]

Amanogarnele M, Caridina multidentata

Amanogarnele M, Caridina multidentata

Mehr Infos
EUR 1,99

Zahlarten und Versand

Das sagen unsere Kunden

Wir auf Facebook

Sie sind hier: Aquaristik Shop » Content » Wasserpflanzen
Versand mit Heatpacks und Thermoboxen

Wasserpflanzen in Aquarium und Gartenteich

Ob für Ihr Aquarium oder zur Ausstattung Ihres Gartenteiches: Auf den Seiten unseres qualitätsvollen Online Shops www.interaquaristik.de, der alle wichtigen Produkte rund um "Aquaristik" und "Gartenteich" für Sie bereit hält, finden Sie auch eine Vielzahl hochwertiger Wasserpflanzen sowie das geeignete Zubehör für Ihr Aquarium und Ihren Gartenteich.

Wasserpflanzen sind multifunktionale Könner ihres Fachs! Sie übernehmen ungeheuer viele Aufgaben. Sie bieten nicht nur einen bezaubernden Anblick, sondern sie verwandeln Gartenteiche und Aquarien in einen natürlichen Lebensraum, sind die perfekten Sauerstofflieferanten, verhindern das Algenwachstum und verbessern die Werte des Wassers. Wenn Sie Ihre Wasserpflanzen regelmäßig mit Dünger versorgen, gedeihen sie prächtig. Worauf Sie sonst noch achten müssen, erfahren Sie hier!

Was Sie beim Einsetzen Ihrer Wasserpflanzen beachten sollten

Ob für Ihr Aquarium oder Ihren Gartenteich: Wasserpflanzen müssen stets die geeigneten Bedingungen vorfinden. So sollten Sie sie nach ihrer Anschaffung beispielsweise in den ersten drei Wochen nicht der prallen Mittagshitze aussetzen, da Ihre Wasserpflanzen dann eingehen, denn auch sie können einen "Sonnenbrand" erleiden. Die Pflege Ihrer Pflanzen beginnt dabei bereits beim richtigen Einpflanzen der Wasserpflanzen, denn beispielsweise im Aquarium sollten Sie die Steinwolle um die Pflanzen entfernen, sie zwei bis drei Tage richtig wässern und sie danach mit dem Finger oder mit Hilfe einer Pinzette vorsichtig einsetzen. Bitte denken Sie daran, abgestorbene Blätter regelmäßig zu entfernen und zu groß gewordene Wasserpflanzen ab und an zurück zu schneiden.
 
Vor dem Einpflanzen der Wasserfpflanzen sollten die Wurzeln gekürzt werden
Um das Anwachsen der Wasserpflanzen zu fördern, sollten die Wurzeln vor dem Einpflanzen etwa um 1/3 gekürzt werden.
 
Die neuen Pflanzen werden locker in den Bodengrund gesteckt
Die Wassserpflanzen werden mit einer Drehbewegung in den Bodengrund "geschraubt".
 
Welche Pflanzenarten eignen sich für Ihr Aquarium und/oder Ihren Gartenteich? Eine kleine Auswahl

Es gibt unter den Wasserpflanzen eine ungeheure Artenvielfalt, von der Sie sich auf den Seiten unseres ambitionierten, professionellen Shops perfekt überzeugen können. Denn egal, ob Sie Hintergrund- Wasserpflanzen benötigen, flächendeckende Wasserpflanzen suchen oder sich Mutterpflanzen für Ihr Aquarium oder Ihren Gartenteich nutzbar machen möchten: Wir präsentieren Ihnen praktisch das hochwertige Komplettsortiment für all Ihre Wünsche und Anforderungen. Moose und bemooste Dekorationen sind zum Beispiel für die Haltung von Garnelen außergewöhnlich gut geeignet, da diese die Wasserpflanzen von kleinsten Algenteilchen abgrasen und darüber hinaus geeignete versteckte Plätze bieten, die gerade in der Zeit nach der Häutung unverzichtbar sind. Auch offerieren wir Ihnen in Vitro Wasserpflanzen mit dem großen Vorteil, dass Sie diese direkt, ohne tagelanges Wässern, in Ihr Aquarium einsetzen können. Bei uns haben Sie, neben ausgewählter Qualität, stets die Gewissheit, dass all unsere Wasserpflanzen zu einhundert Prozent frei von Schadstoffen oder Schnecken sind!

Natürlich führen wir auch Kunststoff- Wasserpflanzen. Obwohl besonders pflegeleicht, sollten Sie dennoch niemals komplett auf echte Wasserpflanzen im Sinne aller Lebewesen Ihres Aquariums verzichten. Denn, wie schon erwähnt, machen diese Ihr Aquarium erst zu einem artgerechten Lebensraum für Fische, Garnelen & Co. 

Unter den Wasserpflanzen für Ihr Aquarium, das jedoch für das Gedeihen dieser Pflanze nicht unter einer Länge von 80 Zentimetern sein sollte, ist zum Beispiel die Wasserhyazinthe mit dem lateinischen Namen "Eichhornia crassipes" eine Schwimmpflanze, die sehr ausdehnungsfreudig ist. Wundervoll blau blühend, ist sie eine Zierde für Ihr Aquarium und kann im Sommer auch Ihren Gartenteich vollendet verschönern. Ebenso tut die Muschelblume mit der lateinischen Bezeichnung "Pistia stratiotes", als recht robuste und frei treibende Schwimmpflanze, sowohl im Aquarium als auch im Sommer im Gartenteich wunderbare Dienste für die Wasserqualität und alle Bewohner. Im Aquarium bildet diese Wasserpflanze an der Oberfläche des Wassers dichte Teppiche aus kleinen Pflanzen.
Die "Salvinia auriculata", besser bekannt als "Kleiner Büschelfarn", bietet einen bezaubernden Anblick und ist im Sommer in Ihrem Gartenteich eine echte Augenweide. Ohne Wurzeln, bildet der im Wasser wachsende, wurzelähnliche Teil das Blatt.
Das Trugkölbchen, "Heteranthera zosteraefolia", ist eine buschige Stengelpflanze und hauptsächlich für die Randbereiche und den Hintergrund Ihres Aquariums geeignet. Ziemlich wärme- und lichtbedürftig, ist diese Wasserpflanze ansonsten einfach zu pflegen. "Limnobium laevigatum", der "Kleine Froschbiss" ist als anspruchslose Aquarium Wasserpflanze auch für Anfänger geeignet, doch sollten Sie darauf achten, dass kein Schwitzwasser auf die Pflanzen gelangen, um Verbrennungen an den Blättern zu vermeiden. Auch empfehlen wir einen Abstand zwischen Leuchtstoffröhren und Pflanzen von mindestens zehn Zentimetern einzuhalten. 

Spezielle Wasserpflanzen für Ihren Gartenteich

Perfekt vorgetriebene Seerosen für Ihr Gewässer im Außenbereich erhalten Sie in den mannigfaltigsten Farben in unserem Profi- Aquaristik- Shop natürlich ebenso. Die hervorragende Qualität sowie das fantastische Preis-Leistungsverhältnis dieser "Teichklassiker" werden Sie begeistern! Auf Grund ihrer prächtigen Blüten, umgeben von großen, runden Schwimmblättern, werden diese Wasserpflanzen der Gattung "Nymphaea" mit Recht als die Königinnen des Gartenteichs bezeichnet. Es gibt Seerosen, die eine Teichtiefe von mindestens einhundert Zentimetern benötigen. Genauso finden Sie aber auch solche vor, die schon mit nur dreißig Zentimetern zufrieden sind. Diese Wasserpflanzen mögen vor allem helle und warme Standorte. So genannte "submerse" Wasserpflanzen- Arten unter den Seerosen, also Pflanzen, die im Wasser ganz untergetaucht wachsen, sind winterhart. Eine solche Seerosen- Gattung kann während des ganzen Jahres im Teich verbleiben. Die Blütezeit dieser zauberhaften Pflanzen beginnt etwa Mitte April und dauert bis in den Herbst hinein.
Aber auch ein- oder mehrjährige Teichpflanzen finden Sie in unserem hochwertigen Spezial- Shop unter www.interaquaristik.de. Beispielsweise das "Feenmoos", ein zierlicher Schwimmfarn, ist im Sommer exzellent für Ihren Gartenteich geeignet wie auch der Sumpf- Wasserstern, eine Wasserpflanze, deren Blütezeit von April bis Dezember reicht. Die Wassermimose gehört während der Sommermonate ebenso zu den Wasserpflanzen im Teich, die allerdings eine starke Sonneneinstrahlung benötigen. Sie hat einen hohen Bedarf an Nährstoffen und ist ziemlich schnellwüchsig. Bei einer Wassertemperatur zwischen zweiundzwanzig und dreißig Grad in weichem Wasser, das einen pH- Wert zwischen sechs und sieben aufweist, fühlt sie sich so richtig wohl.
Die "Wassernuss" lateinisch "Trapa natans", ist eine sehr interessante Pflanze. Auf der Wasseroberfläche bildet sie eine dichte Rosette aus rautenförmigen, gestielten und am Rand gezackten Blättern. Sie gedeiht, auch wegen ihres Umfangs, im Gartenteich, als reine Schwimmpflanze, hervorragend. 

Die perfekte Pflanzzeit im Gartenteich für Ihre Wasserpflanzen 

Viele Arten bilden nach der Blüte Ausläufer und breiten sich auf diese Weise aus. Diese Phase können Sie meist im Juni beobachten. Sie endet häufig im August oder September. Daher ist es am effektivsten, wenn Sie den Zeitraum Mai bis Juni für die Pflanzung wählen. Auch spätere Termine können sinnvoll sein, da viele Wasserpflanzen auch im Winter grün bleiben und weiter wachsen. 

Dinge, auf die Sie ebenfalls Ihr Augenmerk legen sollten

Kaufen Sie auf keinen Fall Wasserpflanzen lediglich nach optischen Gesichtspunkten, auch, wenn dies sicherlich häufig sehr verführerisch ist. Denn nicht selten haben die schönsten Wasserpflanzen leider nicht die geringste Wirkung. Auch kommt es auf die Lage Ihres Gartenteichs an, da zum Beispiel an steilen Hängen und Kiesufern nur wenige Wasserpflanzen- Arten überleben. Ebenso benötigt ein junger, frisch angelegter Teich andere Wasserpflanzen als einer, bei dem Sie lediglich nachpflanzen. Abgesehen von der Wassertiefe, die für das prächtige Gedeihen Ihrer Wasserpflanzen, je nach Art, sehr wichtig ist, gilt bei der Bepflanzung Ihres Gartenteiches grundsätzlich "Weniger ist mehr", damit Ihr Teich nicht zuwächst und Sie sich kontinuierlich an seinem Anblick erfreuen können. Optimal ist hier eine Fläche von zwei bis drei Pflanzen pro Quadratmeter. Besonders gut ist es, wenn Sie, bei einem kleinen Teich, vor allem vitale Pflanzen, wie zum Beispiel die genannte Seerose, in Kübeln einsetzen. Auch sollten Sie auf den sparsamen Einsatz von Tauch- oder Schwimmpflanzen achten, denn diese Wasserpflanzen wuchern auch ohne Bodenberührung äußerst stark. Teiche, die an sonnigen, warmen Plätzen angesiedelt sind, begünstigen vor allem auch die Entwicklung von Algen. Ihre Bildung können Sie durch das Schattieren, beispielsweise mit Schwimmblattpflanzen oder durch einen hohen Ufer Grüngürtel effektiv reduzieren. 

Ihre Wasserpflanzen gedeihen am besten in nährstoffarmer Erde

Vor allem viele Anfänger machen gravierende Fehler beim Befüllen mit Erde, da nährstoffreicher Kompost aber auch Gartenerde das Wachstum von schnellwüchsigen Wasserpflanzen, wie beispielsweise Algen, begünstigen. Daher sind solche Substrate für Ihren Teich völlig ungeeignet. Empfehlenswert zum Gedeihen Ihrer Wasserpflanzen ist ein nährstoffarmes Substrat, da Wasserpflanzen darüber hinaus benötigte Nährstoffe aus dem Wasser filtern. 

Welche Teichtiefe ist für welche Wasserpflanze geeignet?

Neben dem schon genannten Grundsatz "weniger ist mehr", empfehlen wir Ihnen die Pflanztiefe der jeweiligen Wasserpflanzen zu beachten. Ideal ist es, wenn sich Ihr Gartenteich in drei Zonen untergliedert: In eine Randzone mit einer Tiefe bis zu fünfzehn Zentimetern, eine mittlere Flachwasserzone bis zu einem halben Meter sowie eine Tiefwasserzone bis ungefähr einem Meter. Beachten Sie bitte auch, dass für jede Wasserpflanze eine "ideale Tiefe" existiert.

Ihr Einkauf in unserem benutzerfreundlichen und spezialisierten Aquaristik- Shop www.interaquaristik.de ist immer lohnend! 

Stöbern Sie, bequem von zu Hause aus, auf den Seiten unseres Shops, und lassen Sie sich von der großen Auswahl, die wir Ihnen auch im Bereich "Wasserpflanzen" bieten, überraschen und begeistern. Zur "pflanzlichen" Verschönerung Ihres Gartenteichs und/ oder Ihres Aquarium werden Sie sicherlich weder Wasserpflanzen noch das nötige Equipment rund um dieses Thema vermissen müssen. Egal, ob Sie auf der Suche sind nach mehrjährigen oder einjährigen Wasserpflanzen, oder nach exklusiven Seerosen mit einzigartiger Optik sind "fahnden": Wir sind mit Recht stolz darauf, Ihnen ein Produktportfolio auf allen Gebieten der Aquaristik präsentieren zu dürfen, das selbst die Anforderungen geübter und erfahrener Aquarianer stets in vollem Umfang erfüllt.

Die überdurchschnittlich gute Bewertung unserer Kunden, die mannigfaltigen Zahlungsmöglichkeiten sowie unser Shop Zertifikat "Geprüfter Shop" sind weitere gute Gründe, die für Ihren risikolosen und zufriedenen Einkauf sprechen. Natürlich sind wir bei all Ihren Fragen, Wünschen und Anregungen auch für Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 12:00 und von 14:30 bis 16:30 stets gerne unter der Rufnummer 06461- 7587450 telefonisch für Sie da.

Denn Ihre umfängliche Zufriedenheit ist stets unser oberster Anspruch!
Shopbewertung - interaquaristik.de
Ihr Warenkorb ist noch leer!
Sie haben Fragen?
06461 / 7587450
Mo.-Fr. 8.30-12.00 u. 13:00-16:30 Uhr
Sie haben Fragen? 06461 / 7587450 Mo.-Fr. 8:30-12:00 u. 13:00-16:30 Uhr
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung Versand gratis: Zubehör & Pflanzen ab 75€ - Wirbellose ab 95€ - Zierfische ab 150€