Glaswaren Lily Pipes

SuchFilter
Hersteller
Verfügbarkeit

Die sogenannten Lily Pipes sind ganz vereinfacht gesagt gläserne Filterrohre samt Filterein- und auslass.
Der Filtereinlass (Inflow) der Lily Pipe stellt in der Regel ein gebogenes Rohr dar, dessen längerer Teil einfach ins Aquarium gehängt wird. Dieser Teil der Lily Pipe ist mit einigen kleinen Schlitzen versehen, durch die Wasser angesaugt wird.
Das Gegenstück dazu, der gläserne Filterauslass (Outflow) der Lily Pipe ist ebenfalls ein gebogenes Rohr mit einer meist stark verbreiterten Öffnung als Filterauslass. Die Form der Öffnung ist der einer Lilienblüte (Englisch "Lily") nachgeahmt, daher auch der Name Lily Pipe. Durch die verbreiterte Öffnung wird das hier austretende Wasser in einem extra breiten und weichen Strahl in das Aquarium geleitet und sorgt so für eine moderate Strömung. Ausserdem wird je nach Position der Lily Pipe durch diese die Wasseroberfläche leicht bewegt. Die Lily Pipe sorgt für eine entsprechende, kreisförmige Oberflächenbewegung und effektiven Gasaustausch und verhindert außerdem die Bildung einer hässlichen Kahmhaut auf der Wasseroberfläche.