Aquariumpflanzen Raschwüchsige Aquarienpflanzen

 

Raschwüchsige Aquarienpflanzen – bei interaquaristik.de finden Sie ganz schnell schnellwüchsige Aquarienpflanzen


 

Manchen Aquarianern kann es gar nicht schnell genug gehen. Mit ihrer Ungeduld machen Sie auch vor den heimischen Becken nicht halt. Aus eben diesem Grund verfügt der aktuelle Markt für Aquaristik und Aquarienbedarf über eine Vielzahl an raschwüchsigen Aquarienpflanzen. Die Entscheidung für schnellwachsende Wasserpflanzen ist für Sie als Pflanzenfreund und Aquarianer mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Nachforschungen haben ergeben, dass Sie insbesondere bei der Neueinrichtung von Aquarien von raschwüchsigen Wasserpflanzen profitieren. Diese Arten entziehen dem Wasser sehr viele Algennährstoffe wie beispielsweise Nitrat und Phosphat.

Uns von interaquaristik.de, alle selbst Aquarianer, sind die Vorzüge von raschwüchsigen Aquarienpflanzen nur allzu vertraut. Da wir Ihnen als Kunden die „flotten Gesellen“ nicht vorenthalten möchten, haben wir ein umfangreiches Angebot an schnellwüchsigen Wasserpflanzen in unseren breitgefächerten Online-Shop integriert. Bei der Auswahl müssen Sie hingegen nicht schnell sein….Sie können sich ruhig etwas Zeit nehmen. Klicken Sie sich einfach und bequem von zu Hause aus durch unsere virtuellen Wasserpflanzenbeete und finden Sie das ein oder andere Objekt der Begierde. Wir von interaquaristik.de haben für jeden Geschmack die passende Pflanze parat. Alle unsere Pflanzen sind selbstverständlich optisch ansprechend und von erlesener Qualität. Sie müssen nicht lange ausharren. Bereits nach wenigen Werktagen können Sie Ihr Becken mit neuen raschwüchsigen Aquarienpflanzen ausstatten und Ihnen beim Wachsen zusehen. Aber interaquaristik.de kann noch mehr. Zusätzlich zu unserem rentablen Preis-Leistungsverhältnis garantieren wir Ihnen fachkundige Beratung, geschultes Fachpersonal sowie eine durchweg zufriedene „Anhängerschaft“. Selbst nach 10-jährigem Bestehen zählen wir noch zu einem der begehrtesten Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf im Internet. Interaquaritik.de weiß eben, was das Aquarianerherz höher schlagen lässt.

Unser Alltag ist geprägt von Eile und Hektik. Alles muss schnell gehen, sofort gelingen und darf keine unnötige Zeit in Anspruch nehmen. Vergegenwärtigt man sich diesen Tatsachenbestand ist es nicht verwunderlich, dass raschwachsende Aquarienpflanzen aktuell gefragter sind als jemals zuvor. Damit in Ihrem heimischen Becken auch die für Sie ideale Pflanze Wurzeln schlägt, möchten wir Ihnen hier einen kurzen Überblick über unsere beliebtesten schnellwachsenden Wasserpflanzen liefern.

Ausgesprochen begehrt bei unseren „übereiligen“ Kunden ist das „Australische Zungenblatt“ (Glossostigma elatinoides). Diese raschwüchsige Aquarienpflanze entstammt der Familie der Gauklerblumengewächse (Phrymaceae) und ist in den Sümpfen, Flüssen und Seen Australiens, Tasmaniens und Neuseelands beheimatet. Aber auch in Ihrem Becken macht die Wasserpflanze stets eine gute Figur. Dort eignet sie sich das kriechende Gewächs optimal als Vordergrundpflanze. Bei angemessener Pflege können Sie sich binnen kürzester Zeit über einen dichten „Unterwasserrasen“ in Ihrem Aquarium erfreuen. Die Haltung selbst ist relativ einfach. Achten Sie als Aquarianer und Pflanzenfreund lediglich auf eine Lichtstärke von 0,5 Watt pro Liter sowie eine regelmäßige Versorgung mit ausreichend Nitrat (> 5 mg/l), Phosphat (> 0,5 mg/l), Eisen und Mikronährstoffen. Im Hinblick auf die Wasserwerte mag das „Australische Zungenblatt“ eine Wassertemperatur zwischen 22 – 26°C, einen pH-Wert zwischen 5,8 – 8 sowie weich-harte Wasserwerte.

Wem diese raschwüchsige Aquarienpflanze nicht zusagt, der kann auch zum „Indischen Sternkraut“ (Pogostemon erectus) greifen. Diese Wasserpflanze gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaaceae) und ist ursprünglich, wie der Name bereits vermuten lässt, im indischen Raum anzusiedeln. Das Gewächs verfügt über Nadelbaum ähnliche Blätter, und zaubert ein wunderschönes Grün in Ihr heimisches Becken. Das „Indische Sternkraut“ ist eine pflegeleichte Mittel- oder Hintergrundpflanze, welche mit ausreichend Licht und CO2 versorgt werden sollte. Die schnellwachsende Beckenpflanze mag eine Wassertemperatur zwischen 20 – 28°C sowie einen pH-Wert zwischen 5,8 – 8,0.