Aquariumpflanzen Pflegeleichte Aquarienpflanzen

Pflegeleichte Aquarienpflanzen – interaquaristik.de bietet Ihnen eine breitgefächerte Auswahl an pflegeleichten Aquarienpflanzen

Früh übt sich wer ein Aquarianer werden will. Aquaristik ist ein interessantes Hobby. In zahlreichen deutschen Haushalten stehen Becken mit hübschen Fischen, Garnelen und Pflanzen. Aber niemand wird als Aquarianer geboren. Man sollte sich langsam aber sicher an das neue Interessengebiet herantasten. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Mittel und Wege zur Verfügung. Neben Fachbüchern gibt es diverse pflegeleichte Fische und Pflanzen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Uns von interaquaristik.de liegen insbesondere unsere Aquaristik-Novizen am Herzen. Wir möchten Anfängern die wunderschöne Welt der Aquaristik näher bringen. Aus eben diesem Grund haben wir ein umfangreiches Angebot an pflegeleichten Aquarienpflanzen in unseren Online-Shop integriert. Besagte Pflanzenarten verfügen über wenig Haltungsansprüche, sind einfach zu pflegen und eignen sich optimal für Anfänger. Ebenfalls kennzeichnend für diese Wasserpflanzen sind die relativ geringen Lichtansprüche, die robuste Beschaffenheit sowie ihre Toleranz gegenüber den vorherrschenden Wasserwerten. Sie sind Neu-Aquarianer und wollen sich an Ihren ersten Wasserpflanzen versuchen? Dann besuchen Sie doch einfach einmal unsere Homepage unter www.interaquaristik.de und lassen Sie sich von unserem reichhaltigen Pflanzenangebot in eine ungewohnte Unterwasserwelt entführen. Sie brauchen keine Angst zu haben. Mit unseren pflegeleichten Aquarienpflanzen können Sie gar nichts falsch machen. Wir von interaquaristik.de sind von Beginn an an Ihrer Seite. Mit uns haben Sie den perfekten Partner für dieses Abenteuer. Zusätzlich zu einem lukrativen Preis-Leistungsverhältnis garantieren wir Ihnen als Kunden jahrelange Berufserfahrung, einen freundlichen und kompetenten Beratungsservice sowie eine unverzügliche Aussendung Ihrer Bestellung. Interaquaristik.de hat schon Vielen den Weg in die Aquaristik geebnet. Die meisten haben uns bis heute die Treue gehalten. Nicht umsonst zählt interaquaristk.de zu einem der besten UND günstigsten Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf im Internet.

Aller Anfang ist schwer. Sie wollen sich Ihr erstes Aquarium mit Beckenpflanzen einrichten und benötigen noch die ein oder andere Hintergrundinformation? Gar kein Problem. Da sind Sie bei interaquaristik.de genau richtig. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere pflegeleichtesten Aquarienpflanzen geben. Mit diesen Exemplaren gelingt Ihnen der Einstieg ohne Komplikationen.

Absolut anfängertauglich ist die „Breitblättrige Zwergschwertpflanze“ (Echinodorus latifolius). Die aus dem südamerikanischen Raum stammende Aquarienpflanze zählt zur Familie der Froschlöffelgewächse (Alismataceae) und ist ausgesprochen pflegeleicht. Obgleich der Name anderes vermuten lässt, sind die Blätter der „Breitblättrigen Zwergschwertpflanze“ relativ schmal und kurzstielig. Bei artgerechter Haltung werden die Aquarienpflanzen bis zu 15 cm hoch und bildet dichte Gruppen. Die Pflanze stellt keine gesonderten Anforderungen an die Wasserwerte. Sie gedeiht bei einer Wassertemperatur zwischen 18 – 20° C, einem pH-Wert zwischen 5,8 – 7,5, weichen bis mittelhartem Wasser sowie mittleren Lichtverhältnissen. Sie sollten allerdings im Hinterkopf behalten, dass es sich bei der „Breitblättrigen Zwergschwertpflanze“ um eine raschwüchsige Beckenpflanze handelt. Aus eben diesem Grund sollten Sie die Wasserpflanze von Zeit zu Zeit mit einem Volldünger düngen.

Auch perfekt für Einsteiger geeignet ist die „Amazonasschwertpflanze“ (Echinodorus amazonicus). Diese pflegeleichte Aquarienpflanze zählt zu einer der Klassiker in der Aquaristik. Die Beckenpflanze hat nach all den Jahren nichts von ihrem Glanz verloren. Nach wie vor zählt das robuste Gewächs zu einer der populärsten Wasserpflanzen überhaupt. Da die pflegeleichte Aquarienpflanze bis zu 70 cm groß werden kann, sollte sie nicht in zu kleine Aquarien eingesetzt werden. An die Wasserwerte hat die „Amazonasschwertpflanze“ wenig bis gar keine Ansprüche. Sie mag eine Wassertemperatur zwischen 22 – 28° C, einen pH-Wert zwischen 6,2 – 7,8 sowie mittlere Lichtansprüche. Aufgrund des schnellen Wachstums sollten Sie Ihrer Pflanze gelegentlich etwas Wurzeldünger zukommen lassen.