Aquariumpflanzen Nach Temperatur

SuchFilter
Hersteller
Verfügbarkeit

Aquariumpflanzen sortiert nach Temperaturansprüchen.

Aquarienpflanzen stellen gesonderte Ansprüche an Ihre Umgebung. Insbesondere die Wasserwerte haben Sie im Blick zu behalten. Neben den pH-Werten oder der CO2-Versorgung ist die Wassertemperatur von signifikanter Relevanz. Manche Aquarienpflanzen haben es gerne warm und kuschelig, andere mögen es ganz cool.

Unser riesiger Online-Shop ist für alle Eventualitäten gewappnet. Bei uns finden Sie als Aquarianer und Pflanzenfreund Aquariumpflanzen für Becken mit oder ohne zusätzliche Beheizung. Ganz egal wonach Ihnen der Sinn steht…bei uns werden Sie fündig. Interaquaristik.de ist Ihr perfekter Ansprechpartner wenn es um Aquaristik und Aquarienbedarf geht. Aber nehmen Sie sich doch einfach mal Zeit und durchforsten Sie in aller Seelenruhe unser attraktives Angebot. Wir haben unter Garantie für jeden Geschmack etwas vorrätig. Das gilt selbstverständlich auch für unsere Wasserpflanzen. Wir haben für Sie als Kunden keine Mühe gescheut und unser Pflanzensortiment nach ihren Temperaturansprüchen vorsortiert. In den dafür vorgesehenen Kategorien finden Sie je nach Bedarf Kaltwasserpflanzen, Zimmertemperaturpflanzen und tropische Pflanzen. Alle unsere Aquariumpflanzen sind selbstverständlich von erlesener Qualität. Auch unsere Aquariumpflanzen nach Temperatur stammen von den renommierten Herstellern Stoffels und Dennerle. Und damit nicht genug. Zusätzlich zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis garantieren wir Ihnen geschultes Fachpersonal, einen kompetenten und freundlichen Beratungsservice sowie eine unverzügliche Aussendung Ihrer Bestellung binnen weniger Werktage. Interaquaristik.de weiß eben, was das Aquarianerherz höher schlagen lässt. Jahrelange Berufserfahrung, eine kundenorientierte Firmenphilosophie sowie ein breitgefächertes Warenangebot haben uns zu einem der populärsten Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf im Netz heranwachsen lassen. 

Sie möchten kein Geld für einen zusätzlichen Heizer in Ihrem Becken ausgeben oder Ihre Fische mögen es nicht so warm. Wie wäre es dann mit ein paar Kaltwasserpflanzen. Bei diesen Aquarienpflanzen ist, wie die Bezeichnung bereits vermuten lässt, die Heizung des Beckenwassers optional. In der dafür vorgefertigten Kategorie finden Sie eine Vielzahl an „coolen“ Exemplaren, die sich auch bei geringeren Temperaturwerten wohl fühlen.

Ein Beispiel für diese speziellen Beckenpflanzen ist die „brasilianische Graspflanze“ (Lilaeopsis brasiliensis). Die begehrte brasilianische Beckenpflanze hört auch auf den Namen „Neuseelandgras“ und zählt zur Familie der Doldengewächse (Apiaceae). Sie wünschen sich eine dichte Landschaft für Ihre Jungfische und Wirbellosen haben aber keine Lust Ihr Becken zu beheizen? Dann greifen Sie doch einfach zur „brasilianischen Wasserpflanze“. Die Beckenpflanze ist ein Gewinn für Tier und Halter zugleich. Obgleich die Pflanze sich in den verschiedensten Örtlichkeiten (Aquarien, Teiche, Brackwasser) wohl fühlt und keinen zusätzlichen Heizer benötigt, sollte auf eine kontinuierliche CO2-Zugabe Wert gelegt werden. Auch die jeweiligen Lichtverhältnisse sollten etwas genauer kontrolliert werden. Nachforschungen haben ergeben, dass eine gute Beleuchtung den kompakten Wuchs der Pflanze begünstigt und einen formschönen Teppich entstehen lässt. Die „brasilianische Graspflanze“ für unbeheizte Aquarien liefern wir Ihnen als Scaperpad-Variante.

Wer es auch in seinem Aquarium gerne warm und kuschelig mag, für den sind unsere Warmwasserpflanzen die perfekte Wahl. In der dafür vorgesehenen Unterkategorie haben wir eine Vielzahl an Aquariumpflanzen nach Temperatur für Sie vorsortiert. Schauen Sie sich doch einfach mal unter unseren „warmen Brüdern“ um und entscheiden Sie sich für das ein oder andere Objekt der Begierde.

Als Vorzeigebeispiel für Warmwasserpflanzen dient uns die „Amazonasschwertpflanze (Echinodorus grisebacchii Amazonicus). Sie ist ein klassischer Vertreter der Kategorie und stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum. Aufgrund ihres robusten Charakters profitieren insbesondere Einsteiger von dieser Wasserpflanze. Bei einer Wassertemperatur zwischen 22 – 28° C, einem pH-Wert zwischen 6,2 – 7,8 sowie mittleren Lichtverhältnissen kann die „Amazonasschwertpflanze“ bis zu 70 cm groß werden. Achten Sie als Halter lediglich auf eine kontinuierliche Düngung.