Aquariumpflanzen nach Herkunftsgebiet Aquariumpflanzen aus Mittel- und Nordamerika

Aquariumpflanzen aus Mittel- und Nordamerika – bei interaquaristik.de finden Sie zahlreiche Aquariumpflanzen aus Mittel- Nordamerika

Seid gegrüßt all Ihr Fisch- und Pflanzenfreunde da draußen. Ihr Becken kommt Ihnen leer und farblos vor? Wie wäre es dann mit ein paar schönen Wasserpflanzen aus Mittel- und Nordamerika zur ästhetischen Optimierung Ihres Beckens? Wir, das Team von interaquaristik.de, haben da ein paar echte Schönheiten für Sie im Sortiment. In unserem riesigen Online-Shop finden Sie ein umfangreiches Angebot an Aquariumpflanzen aus Mittel- und Nordamerika. Besuchen Sie doch einfach mal unsere Seite und lassen Sie sich von unseren qualitativ hochwertigen Wasserpflanzen inspirieren. Sie werden es nicht bereuen. Es ist ganz einfach. Gehen Sie auf unsere Webpage, entscheiden sie sich für ein Objekt der Begierde, legen Sie es in den Warenkorb und freuen Sie sich wenige Tage später über Post von uns. Zusätzlich zu unserem lukrativen Angebot verwöhnen wir von interaquaristik.de Sie mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis, einer jahrzehntelangen Erfolgshistorie sowie einem freundlichen und kompetenten Beratungsservice. Werden auch Sie Teil unserer großen Fangemeinde und bestellen Sie noch heute bei einem der führenden Online-Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf.

Haben wir Sie überzeugt? Bevor Sie in den nächsten Fachhandel rennen und sich die erstbesten Aquariumpflanzen aus Mittel- oder Nordamerika anschaffen, sollten Sie sich einmal kurz mit der Thematik auseinandersetzten. Schließlich möchten Sie doch mit Sicherheit auch wissen, was Sie sich da ins Becken setzten. Als weiter Serviceleistung unsererseits möchten wir Ihnen hier unsere begehrtesten Aquariumpflanzen aus Mittel- und Nordamerika kurz vorstellen. 

Den Anfang macht der auch als Hutpilzpflanze bekannte „Amerikanische Wassernabel“. Die Wasserpflanze mit dem botanischen Namen Hydrocotyle verticilliata hat ihren ursprünglichen Lebensraum in Nord- und Mittelamerika. Sie zählt zur Familie der Doldengewächse (Apiaceae) und kann eine Maximalgröße von bis zu 25 cm erreichen. Das Gewächs eignet sich optimal als Rand- oder Hintergrundpflanze und kann sowohl einzeln, wie auch in der der Gruppe gehalten werden. Optisch besticht die Wasserpflanze durch einen robusten Stil sowie große, herzförmige Blätter. Aufgrund der einfachen Pflege und der guten Anpassungsfähigkeit ist der „Amerikanische Wassernabel“ insbesondere bei Anfängern sehr begehrt. Die Aquariumpflanze aus Nord- und Mittelamerika benötigt eine Wassertemperatur von 20 – 28 ° C sowie einen pH-Wert zwischen 6,0 – 7,5. Bei uns erhalten Sie die Pflanze in einem Topf bei einer aktuellen Höhe von ca. 10 cm.

Sie möchten in Ihrem Becken den Boden bedecken und schöne Wiesen entstehen lassen? Dann ist die „Brasilianische Graspflanze“ genau das richtige für Sie. Bei der unter dem botanischen Namen Lilaeopsis brasiliensis bekannten Wasserpflanze handelt es sich um eine mittelamerikanische Aquariumpflanze aus der Familie der Doldengewächse (Apiaceae). In Ihrem Becken lässt die Wasserpflanze, wie bereits gesagt, dichte Wiesen entstehen. Dies sieht nicht nur gut aus, sondern eignet sich auch als hervorragender Rückzugsplatz für Jungfische und Junggarnelen. Für diese Aquariumpflanze aus Mittelamerika braucht man ein geübtes Händchen. Sollten Sie sich dennoch für eine „brasilianische Graspflanze“ entscheiden, sollten Sie unbedingt auf ausreichend CO2-Zugabe sowie eine optimale Beleuchtung Wert legen. Das richtige Licht fördert die weitere Verzweigung der einzelnen Triebe und macht Ihren „Teppich“ erst richtig dicht und kompakt.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen hier nur einen kleinen Teil unserer Aquariumpflanzen aus Nord- und Mittelamerika vorstellen konnten. Unser gesamtes Sortiment an Wasserpflanzen finden Sie in der dafür vorgesehen Kategorie in unserem Online-Shop.