Nach Sorten Microsorium (Javafarn)

SuchFilter
Hersteller
Verfügbarkeit

Microsorium (Javafarn) – bei interaquaristik.de finden Sie preisgünstige Microsorium-Pflanzen
 

Der Javafarn (Microsorium pteropus) ist ausgesprochen populär bei Aquarianern. Zahlreiche Becken sind bereits mit diesen Wasserpflanzen bestückt. Insbesondere zur Begrünung des Beckens greifen immer mehr Wasserpflanzenfreunde auf Microsorium-Arten zurück. Allerdings sollten Sie etwas Zeit einplanen, da der Javafarn sehr langsam wächst. Vergegenwärtigt man sich diesen Tatsachenbestand stelle man sich zurecht die Frage, warum die Nachfrage nach dem Javafarn weiterhin ansteigt. Der Grund dafür ist ganz simpel. Die begehrte Wasserpflanze ist pflegeleicht, optisch ansprechend, robust und ermöglicht Ihnen eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Mit seinen satten grünen Blättern wird sich die Pflanze bald zum Mittelpunkt Ihres Beckens entwickeln. Ein echter Hinkucker an dem Sie auch längerfristig Ihre Freude haben werden.

Sie sind auf der Suche nach ein paar intensiven grünen Farbakzenten für Ihr Aquarium? Wie wäre es dann beispielsweise mit einer der beliebten Microsorium-Gattungen? Wir, das Team von interaquaristik.de, möchten Sie bei Ihrem Vorhaben gerne unterstützen. In unserem interessanten Online-Shop finden sie zahlreiche ästhetische und qualitativ erstklassige Javafarne zur optischen Aufwertung Ihres Beckens. Ganz gleich für welches unserer Exemplare Sie sich entscheiden, wir haben unter Garantie für jeden Geschmack die richtige Variante im Sortiment. Schauen Sie doch einfach mal rein und erfreuen Sie sich an unseren prächtigen grünen Aquarienpflanzen. Der Rest ist ganz einfach. Geeignete Pflanze auswählen, bestellen und nach wenigen Werktagen ins Becken einziehen lassen. Mit interaquaristik.de können Sie nichts falsch machen. Neben unserem hervorragenden Preis-Leistungsangebot erleben Sie nur hier jahrelange Berufserfahrung, geschultes Fachpersonal sowie einen kompetenten Beratungsservice. Der Erfolg spricht für uns. Momentan zählen wir zu einem der beliebtesten Online-Shops für Aquaristik und Aquarienbedarf im Internet. 

Was grünt denn da so schön in Ihrem Becken? Ist das etwa ein wunderschöner Javafarn von interaquaristik.de? Sollte dem nicht so sein müssen Sie da dringend Abhilfe schaffen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere angesagtesten Microsorium-Pflanzen geben.

Los geht es mit dem „Breitblättrigem Javafarn“ (Microsorium pteropus latifolius). Diese Microsorium-Variante zählt unter Aquarianern zu einer der gefragtesten Javafarn-Arten. Sie stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und verfügt über Blätter mit einer Maximallänge von bis zu 40 cm. Der „Breitblättrige Javafarn“ zählt zur Familie der Farngewächse (Polypodiaceae) und ist für Sie mit mannigfaltigen Vorzügen behaftet. Er ist ausgesprochen dekorativ, pflegeleicht und lässt sich auch in Cichliden-Becken problemlos anwenden. Zusätzlich dazu bietet Ihnen diese Wasserpflanze eine Vielzahl an Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können den Javafarn entweder frei im Wasser treiben lassen, oder ihn zu Dekozwecken auf Steine oder Wurzelholz aufbinden. Allerdings sollten Sie darauf achten, die Pflanze nicht zu tief ins Substrat zu setzen. Das Rhizom könnte ansonsten Fäulniserscheinungen aufweisen. Nicht nur Sie, auch Ihr Beckenbesatz wird den Microsorum pteropus lieben. Beobachtungen haben ergeben, dass insbesondere Fische und Garnelen die Wasserpflanze gerne als Versteckmöglichkeit nutzen. Im Hinblick auf die Wasserbedingungen stellt der Javafarn keine gesonderten Bedingungen. Er bevorzugt eine Wassertemperatur zwischen 15 – 30° C sowie einen pH-Wert zwischen 5 – 8.

Alternativ dazu hätten wir auch noch den „Schmalblättrigen Javafarn“ (Mircosorium pteropus „Narrow Leaf“) im Sortiment. Diese Microsorium-Gattung stammt ebenfalls aus Asien und kann „bei guter Haltung“ eine Maximalhöhe von bis zu 40 cm erreichen. Alle weiteren Charakteristika sind mit denen des Microsorium pteropus latifolius ähnlich bis identisch.