Nach Sorten Aponogeton

Aponogeton – bei interaquaristik.de finden Sie wunderschöne und kostengünstige Aponogetons

Aponogetons sind zur Familie der Wasserährengewächse (Aponogetonaceae) zählende Wasserpflanzen, welche sich in diverse Unter-Gattungen untergliedern lassen. Eine systematische Einordnung der Gattung ist allerdings nicht möglich. Zu den gefragtesten zählen die „Boivins Wasserähre“ (Aponogeton boivinianus), die „Echte Madagaskar Wasserähre“ (Aponogeton ulvaceus), die „Gewellte Madagaskar Wasserähre“ (Aponogeton longiplumulosus) sowie „Große Gitterpflanze“ (Aponogeton henkelianus). Aufgrund der stetig zunehmenden Nachfrage haben wir die aufgezählten Aponogeton-Arten dauerhaft für Sie im Warensortiment. Die Gattungsbezeichnung hat ihren Ursprung in einer Umformung des Wortes Potamogeton (Laichkraut). Vertreter der Aponogeton-Familie sind krautige Pflanzen, welche sich primär durch ihren gestauchten Spross sowie ihre kugelförmige Knolle kennzeichnen.

Was halten Sie von Aponogeton in Ihrem Becken? Wir, das Team von interaquaristik.de., möchten Ihnen die hübschen und qualitativ hochwertigen Wasserpflanzen wärmstens ans Herz legen. Sie sind noch nicht überzeugt? Dann durchstöbern Sie doch einmal einfach und bequem von Zuhause aus die dafür vorgesehene Kategorie in unserem Online-Shop. Unsere reichhaltige Palette an Aponogeton-Arten wird Sie unter Garantie eines Besseren belehren. Wir konnten bis jetzt noch jeden potentiellen Kunden mit einem Objekt der Begierde zusammenbringen. Aber interaquaristik.de kann noch viel mehr. Neben unserem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis verwöhnen wir Sie als Kunden mit einfachen Bestell- und Zahlungsmethoden, einer jahrelangen Erfolgshistorie sowie einer schnellen und zuverlässigen Auslieferung Ihrer Bestellung. Bereits binnen weniger Werktage steht das Paket bei Ihnen vor der Haustüre.

Nur ein zufriedener Kunde ist ein guter Kunde. Da wir möchten, dass Sie mit uns zufrieden sind, haben wir unsere Serviceleistungen weiter ausgedehnt. Im Folgenden versorgen wir Unentschlossene mit relevanten Hintergrundinformationen über unsere begehrtesten Aponogeton-Pflanzen.

 

Ausgesprochen beliebt ist die „Boivins Wasserähre“ (Aponogeton boivinianus). Hierbei handelt es sich um eine zur Familie der Aponogetonaceae zählende Aponogeton-Art aus Madagaskar. Sie ist eine wunderschöne Wasserpflanze, welche hauptsächlich als Singulärpflanze im Hintergrund zur Geltung kommt. Da die „Boivins Wasserähre“ eine Höhe von bis zu 80 cm erreichen kann, ist ein hohes Aquarium von Vorteil. Kontrastiv zu vielen anderen Wasserpflanzen braucht die Aponogeton boivinianus gesonderte Aufmerksamkeit. Etwas Pflanzenwissen wäre von daher günstig. Achten Sie bitte bei der Haltung auf eine regelmäßige CO2-Düngung, Strömung (Filterauslass), weiches bis mittelhartes Wasser, einen pH-Wert zwischen 5,0 – 7,0 sowie eine Wassertemperatur zwischen 22 – 25° C. Auf keinen Fall sollten Sie die Wasserpflanze starker Beleuchtung aussetzen.

Auch nicht zu verachten ist die „Echte Madagaskar Wasserähre“ (Aponogeton ulvaceus). Diese ebenfalls aus Madagaskar stammende Aponogeton-Pflanze ist simpel in der Pflege und von daher eine klassische Einsteigerpflanze. Allerdings ist die Wasserpflanze nicht nur hart im nehmen, sondern auch optisch ansprechend. Sie wird etwas kleiner als die „Boivins Wasserähre“ und kann somit ohne Komplikationen auch in mittlere Becken eingesetzt werden. Strömung und CO2-Düngung sollten Sie auch hier nicht vernachlässigen. Im Bezug auf die Wasserwerte hat diese Aponogeton-Art keine gesonderten Ansprüche. Sie mag ihr Wasser gerne sehr weich bis hart, ihren pH-Wert zwischen 5,0 – 7,0 und ihre Wassertemperatur zwischen 20 – 28°C. Sollte Ihre Pflanze einmal ihren Wuchs unterbrechen ist das kein Grund zur Besorgnis. Das ist vollkommen natürlich. Die „Echte Madagaskar Wasserähre“ macht einmal im Jahr eine Ruhepause. Im Verlauf diese Ruhephase ändert sich ihre Wuchshöhe nicht sonderlich. Danach geht es aber mit der üblichen schnellen Geschwindigkeit weiter.