Tropica
Artikelnummer 035B

Sumpf-Heusenkraut, Ludwigia palustris, Topf


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 2 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sumpf-Heusenkraut, Ludwigia palustris, Topf

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Sumpf-Heusenkraut
Wiss. Bezeichnung: Ludwigia palustris
Synonyme:   Sumpflöffelchen, Sumpfludwigie
Herkunft:     Südamerika
Standort: Hintergrund, Randbepflanzung, Mittelbereich
Lichtbedarf: mittel-hoch
pH-Bereich: 5-8
Wasserhärte: weich-mittelhart
Wassertemperatur: 20-30° C
CO² empfehlenswert: Nicht zwingend notwendig
Wachstum: eher schnell
Erreichbare Höhe: 50 cm 

 

Im Detail:

Die zur Familie Onagraceae (Nachtkerzengewächse) gehörende Wasserpflanze Sumpf-Heusenkraut, Ludwigia palustris, stammt ursprünglich aus Mittel- und Süamerika. Die Blätter sind rot-grün, können bei guter Beleuchtung aber auch eine kräftig rote bis violette Farbe bekommen. Während sie unter Wasser zu hohen Büschen wächst so wächst sie auch sehr gut auf feuchter Erde. Sie ist also nicht fürs Aquarium sondern auch fürs feuchte Terrarium oder Paludarium geeignet. 

Das Sumpf-Heusenkraut besitzt grün-rote schmale, dicht stehende Blätter. Um so stärker die Beleuchtung ist, desto intensiver ist die rote Färbung. 
Insgesamt hat die schnell wachsende und unproblematische Wasserpflanze mittlere Lichtansprüche, sie kann auch an einen halbschattigen Ort im Aquarium gepflanzt werden, allerdings wird sie dann etwas an Färbung verlieren. Sie erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 50 cm. Durch regelmäßigen Rückschnitt erhält man kompakte, buschige Pflanzen. 
Ludwigia palustris gedeiht in einem Temperaturspektrum von 20-30° Celsius in weichem bis mittelhartem Wasser mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,5.

Die Sumpf-Heusenkraut kann sehr einfach über Kopfstecklinge vermehrt werden.

Geliefert wird eine kräftige Pflanze im 5 cm Topf mit einer aktuellen Wuchshöhe von ca. 5 cm.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN:
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...