Stoffels Pflanzen
Artikelnummer NEW-227

Sumatrafarn, Ceratopteris siliquosa, Topf


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 3 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sumatrafarn, Ceratopteris siliquosa, Topf

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Sumatrafarn
Wiss. Bezeichnung: Ceratopteris siliquosa
Synonyme:   -
Herkunft:     Weltweite Tropen
Standort: Hintergrund, Rand, Schwimmpflanze
Lichtbedarf: mittel-hoch
pH-Bereich: 6-7,5
Wasserhärte: sehr weich-mittelhart
Wassertemperatur: 22-28° C
CO² empfehlenswert: nicht zwingend notwendig
Wachstum: schnell
Erreichbare Höhe: bis 60 cm

 

Im Detail:

Der ursprünglich in den weltweiten Tropen und Subtropen vor allem in Südamerika beheimatete Sumatrafarn ist eine unproblematische und dankbare Aquariumpflanze. Ceratopteris siliquosa gehört der Familie Pteridaceae (Flügelfarngewächse) an.

Die Pflanze kann bis zu 60 cm Länge erreichen. Ceratopteris siliquosa bildet viele feine, lange Blättchen. Die kriechende Pflanze mit ihren laubmoosähnlichen Sträuchern ist hervorragend für den Hintergrund und für mittlere Bereiche des Aquariums geeignet, ebenso kann man sie im Paludarium aus dem Wasser herauswachsen lassen oder als Schwimmpflanze verwenden. Der Sumatrafarn ist eine sehr beliebte, robuste und hübsche Wasserpflanze.

Sie fühlt sich wohl in warmen Aquarien bei 22-28° Celsius. Das Wasser sollte sehr weich bis mittelhart sein und einen pH-Wert von 6,0-7,5 aufweisen. Der Lichtbedarf von Ceratopteris siliquosa ist nicht besonders hoch, eine direkte Beleuchtung ist nicht zwingend erforderlich. 

Der Sumatrafarn ist eine dankbare raschwüchsige Pflanze, die jedoch eine regelmäßige Düngung benötigt. In härterem Wasser gedeiht sie besser, wenn sie zusätzlich eine CO²-Düngung erhält. 

Die Pflanze vermehrt sich selbsttätig durch Adventivpflanzen am Blattrand.

Bei Lieferung erhalten Sie eine kräftige Pflanze im Topf mit einer Wuchshöhe von ca. 10-15 cm.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 8886345103321
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...