Meebolds Lagenandra, Lagenandra meeboldii Rot, Topf

Hersteller
Dennerle Pflanzen
EAN
4001615300925
Artikelnummer
84169
Lieferbar

Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig


UVP: 5,69 
5,49  €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Lagenandra meeboldii Rot, Topf

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Meebolds Lagenandra
Wiss. Bezeichnung: Lagenandra meeboldii rot
Synonyme:   -
Herkunft:     Indien
Standort: Vordergrund, Mitte
Lichtbedarf: mittel
pH-Bereich: 6-7,5
Wasserhärte: sehr weich-hart
Wassertemperatur: 22-28° C
CO² empfehlenswert: nicht unbedingt erforderlich
Wachstum: eher langsam
Erreichbare Höhe: bis 20 cm

 

Im Detail:

Lagenandra meeboldii Rot ist ein aus Indien stammendes, robustes Froschlöffelgewächs, eng Verwandt mit den beliebten Cryptocorynen oder Anubias und mit lediglich geringen Ansprüchen an die Haltung. Die langsamwachsende, hübsche Pflanze ist auch für Anfänger geeignet.

Bei dieser neuen Aquariumpflanze handelt es sich um eine attraktive Wasserpflanze mit rot-grünen runden, glänzenden Blättern in aussergewöhnlicher Färbung. Die tatsächliche Intensität der Rotfärbung ist jedoch abhängig von der angebotenen Lichtmenge. Um so mehr Licht der Pflanze zur Verfügung steht, desto kräftiger rot färben sich ihre schönen Blätter, können sogar farblich ins violette gehen. Obwohl die Pflanze ähnlich wie Anubias ein Rhizom besitzt sollte man sie nicht aufbinden sondern in den Bodengrund einpflanzen.

Lagenandra meeboldii Rot gehört zur Familie Araceae (Froschlöffelgewächse). Die Pflanze erreicht eine Höhe von nur maximal 20 cm und ist damit ideal für den mittleren Bereich des Aquariums geeignet. In kleinen Aquarien auch als Hintergrundpflanze verwendbar. Insgesamt wächst Lagenandra Rot eher langsam und sollte entsprechend eher mäßig gedüngt werden. Eine CO2-Zugabe wirkt sich positiv auf das Wachstum aus, dies ist aber nicht unbedingt notwendig.

Die Wassertemperatur sollte 22-28° Celsius betragen bei weichem bis mittelhartem Wasser. Der pH sollte bei 6-7,5 liegen, also ungefähr im neutralen Bereich. Der Standort im Aquarium kann halbschattig bis sonnig sein. Die Pflanze kann auch hervorragend im Terrarium kultiviert werden.

Lagenandra meeboldii Rot bildet Ausläuferpflanzen aus, kann aber auch durch Teilung des Rhizom vermehrt werden.

Geliefert wird eine kräftige Pflanze im 5 cm Topf.

Es ist noch keine Bewertung für Meebolds Lagenandra, Lagenandra meeboldii Rot, Topf abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel
Brasilianisches Mooskraut, Mayaca fluviatilis, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Breitblättriges Speerblatt, Anubias barteri, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dichtblättrige Wasserpest, Egeria densa, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grasartige Schwertpflanze, Echinodorus tenellus, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Javamoos, Vesicularia dubyana, 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sternkraut, Pogostemon helferi, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sumpfschraube, Vallisneria spiralis, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zwergspeerblatt, Anubias nana, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand