Kompakter Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii kompakt C421, In Vitro Portion

Hersteller
Dennerle Pflanzen
EAN
4001615300567
Artikelnummer
84163
Lieferbar

Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig



8,79 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Kompakter Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii "Kompakt" C421, In Vitro

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Kompakter Wasserkelch
Wiss. Bezeichnung: Cryptocoryne wendtii kompakt
Synonyme:   Cryptocoryne wendtii C421 / Wendtscher Wasserkelch
Herkunft:     Sri Lanka
Standort: Vorder- und Mittelgrund
Lichtbedarf: mittel
pH-Bereich: 6-8
Wasserhärte: sehr weich-hart
Wassertemperatur: 20-30° C
CO² empfehlenswert: eventuell erforderlich
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: bis 15 cm

 

Im Detail:

Der kompakte Wasserkelch, wissenschaftlich Cryptocoryne wendtii C421 genannt, ist eine anspruchslose und sehr variabel gefärbte Wasserpflanze aus dem Hochland von Sri Lanka. Hierbei handelt es sich um eine weitere Variante der beliebten C. wendtii.

Cryptocoryne wendtii C421 kommt wie auch die beliebten Anubias aus der Familie Araceae (Aronstabgewächse) und ist in der emersen Form kräftig grün, je nach Lichtangebot und Nährstoffsituation färben sich unter Wasser die Blätter auch schokoladenbraun oder rostbraun. Der Kompakte Wasserkelch ist eine problemlose Art, die keine hohen Ansprüche an Licht oder Wasserqualität stellt. Sehr einfach in der Kultur, absolut für Anfänger geeignet. Auch im Barschbecken oder bei Pflanzenfressern kann sie zum Einsatz kommen, diese hartblättrige Pflanze wird zumeist verschmäht.

Der schnellwüchsige Wasserkelch erreicht eine Wuchshöhe von nur 10-15 cm, wächst relativ schnell und buschig. Gegenüber den Wasserparametern ist Cryptocoryne wendtii C421 recht anpassungsfähig. Die Pflanze gedeiht in sehr weichem bis hartem Wasser, welches einen pH-Wert im Bereich von 6,0 bis 7,8 aufweisen sollte.

Die Wasserpflanze hat nur mittlere Lichtansprüche, eine direkte Beleuchtung ist daher nicht erforderlich, jedoch gedeiht die Pflanze bei mehr Licht besser. Auch die schöne rot-braune Färbung wird sich nur bei viel Licht, Düngung und ausreichender CO2-Versorgung zeigen. Die Fortpflanzung erfolgt über seitliche Ausläufer, welche hin und wieder gebildet werden.

Cryptocoryne wendtii kann auch problemlos emers im Terrarium verwendet werden und ist auch für das Nanoaquarium geeignet.

Wir liefern Cryptocoryne wendtii C421 als In-Vitro Portion. Die Pflanze können Sie nach abspülen des Nährmediums sofort verwenden und sie muss nicht erst gewässert werden. Die Vorteile der In Vitro Kultur, auch Meristem-Kultur genannt, liegen klar auf der Hand: Die Pflanzen haben eine sehr hohe Qualität, sind absolut frei von Dünger und Plagegeistern und zudem absolut steril. Natürliche Vorkommen werden geschont. Die Becher können bis zu Ihrer Verwendung problemlos noch einige Tage an einem hellen, nicht zu warmen Standort gelagert werden und müssen im Gegensatz zu Topfpflanzen nicht sofort eingesetzt werden. Öffnen sollte man die Becher allerdings erst, wenn man sie auch verwenden möchte.

Es ist noch keine Bewertung für Kompakter Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii kompakt C421, In Vitro Portion abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel
Breitblättriges Speerblatt, Anubias barteri, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dichtblättrige Wasserpest, Egeria densa, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Javamoos, Vesicularia dubyana, 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Mooskugel, Cladophora aegagropila

inkl. MwSt. zzgl. Versand