Dennerle Pflanzen
Artikelnummer NEW-641

Härtels Wasserkelch, Cryptocoryne affinis, Topf


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 7 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Härtels Wasserkelch, Cryptocoryne affinis, Topf

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Härtels Wasserkelch
Wiss. Bezeichnung: Cryptocoryne affinis
Synonyme:   Cryptocoryne haerteliana
Herkunft:     Sri Lanka
Standort: Vorder-, Mittel und Hintergrund
Lichtbedarf: mittel
pH-Bereich: 6-8
Wasserhärte: sehr weich-hart
Wassertemperatur: 22-30° C
CO² empfehlenswert: nicht erforderlich
Wachstum: eher langsam
Erreichbare Höhe: bis 10 cm

 

Im Detail:

Der Härtels Wasserkelch ist eine sehr klassische Cryptocoryne, die schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts in Aquarien gepflegt wird. Cryptocoryne affinis ist eine wirklich einfach zu haltende Wasserpflanze. Trotzdem ist sie relativ selten bei Aquarianern zu finden, vielleicht wegen ihrer etwaas schlichten Erscheinung.

Härtels Wasserkelch erreicht eine Höhe von nur bis zu 10 cm, damit ist sie ideal auch für kleinere Becken geeignet. In größeren Becken stellt sie eine ideale Vordergrundpflanze dar. Die aus Südostasien stammende Cryptocoryne gehört der Familie der Aronstabgewächse (Araceae) an. Sie bevorzugt Wasser mit einer Temperatur von 22-26° Grad Celsius und einem ph-Wert von 6,9 bis 8,0. Es wird sehr weiches bis sehr hartes Wasser vertragen.

Cryptocoryne affinis ist eine recht langsam wachsende, pflegeleichte Gruppenpflanze und vermehrt sich über Ausläufer. Die Pflanze hat nur geringe bis mittlere Lichansprüche, sie kann daher auch an einen nicht so gut beleuchteten Platz im Aquarium gepflanzt werden.
Härtels Wasserkelch sollte nur mäßig gedüngt werden, die Zugabe von CO2 erweist sich als vorteilhaft für einen schönen, buschigen Wuchs.

Lieferung als Pflanze im 5 cm Topf mit einer Wuchshöhe von ca. 8-10 cm.


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland. EAN: 4001615007749
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...