Stoffels Pflanzen
Artikelnummer NEW-643

Brauner Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii braun, Topf


5,49 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 5,49 € / Stück
1-3 Tage* - Sofort versandfertig
Von diesem Artikel sind aktuell ${slotProps.getDataField('stock.net')} Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brauner Wasserkelch, Cryptocoryne wendtii braun, Topf

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Brauner Wasserkelch
Wiss. Bezeichnung: Cryptocoryne wendtii braun
Synonyme:   Cryptocoryne wendtii Tropica / Tropica Wasserkelch
Herkunft:     Sri Lanka
Standort: Alle Bereiche
Lichtbedarf: mittel
pH-Bereich: 6-8
Wasserhärte: sehr weich-mittel
Wassertemperatur: 20-30° C
CO² empfehlenswert: nicht zwingend erforderlich
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: bis 10 cm

 

Im Detail:

Cryptocoryne wendtii braun, auch Cryptocoryne wendtii Tropica genannt, der Braune Wendtsche Wasserkelch ist ebenso wie die grüne Variante eine recht unproblematische Unterwasserpflanze aus der Familie der Aronstabgewächse (Araceae) und ursprünglich in Asien beheimatet. Die Pflanze kann eine Höhe von bis zu 10 cm erreichen. Sie wird von Cichliden und Schnecken normalerweise nicht angeknabbert.

Diese Rosettenpflanze sollte in Gruppen gepflanzt werden, gern mit einem kleinen Abstand damit sie sich schön entfalten kann. Die Wassertemperatur kann 20 bis 30 Grad betragen, der pH Wert 5 bis 9. Diese Pflanze stellt keine Ansprüche an die Wasserhärte. Die Vermehrung erfolgt durch Bildung von Ausläufern.

Der Braune Wasserkelch eignet sich für halbschattige wie auch helle Standorte im Mittelbereich des Aquariums. Die Farbe der länglich-ovalen Blätter variiert von grün über olivergrün bis hin zu rötlich-braun.
Cryptocoryne wendtii kann auch emers im Terrarium gezogen werden und ist für das Nanoaquarium geeignet.

Bei Lieferung ist die Pflanze im 5 cm Topf und ca. 8 cm hoch gewachsen.



EAN: 8886345104830
Art.-ID 16451
Zustand Neu
Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
Modell 22219
Hersteller Stoffels Pflanzen
Herstellungsland Deutschland
Inhalt 1 Stück