Tropica
Artikelnummer 032ATC

Quirlblättrige Rotala, Rotala wallichii, In Vitro


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 0 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Quirlblättrige Rotala, Rotala wallichii, In Vitro Portion

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Quirlblättrige Rotala
Wiss. Bezeichnung: Rotala wallichi
Synonyme:   Rotes Mooskraut, Feinblättrige Rotala
Herkunft:     Südostasien
Standort: Hintergrund, Randbepflanzung
Lichtbedarf: hoch-sehr hoch
pH-Bereich: 5,5-7,5
Wasserhärte: sehr weich-mittel
Wassertemperatur: 22-28° C
CO² empfehlenswert: Für schöne Färbung unbedingt empfohlen
Wachstum: schnell
Erreichbare Höhe: bis 60 cm 

 

Im Detail:

Die aus dem Indischen Raum stammende Rotala wallichi ist eine feinfiedrige Stängelpflanze mit einer sehr dekorativen Wuchsform. Fische werden diese Pflanze gern zum laichen aufsuchen und für Garnelen "fängt" sich in den feinen Blättchen immer was leckeres zu futtern.

Die Stängel der Rotala wallichi wachsen bei guten Bedingungen sehr schnell. Beim Bepflanzen sollte darauf geachtet werden, dass die einzelnen Stängel etwas stufig angeordnet werden. Ihre wirklich großartige Farben bringt die Rotala wallichi nur durch eine gute Versorgung mit Makronährstoffen sowie durch hohe Gaben von CO2 und viel Licht hervor.

Eine hohe Verfügbarkeit von Nährstoffen fördert - wie bei vielen farbigen Stängelpflanzen - eine exquisite Farbausprägung. Aber natürlich sollte zur Grundversorgung auch ein nährstoffreicher Bodengrund sowie eine zumindest ausreichende CO2 Versorgung gegeben sein. Eine ausreichende (Eisen-)Düngung ist sicherlich auch Vorteilhaft für einen kräftigen Wuchs und schöne Farben. Bei guten Bedingungen wächst die Pflanze schnell und kompakt und ist eine Zierde für jedes Aquarium. Die Vermehrung erfolgt wie bei allen Stängelpflanzen über Kopfstecklinge. jedes abgeschnittene Stück kann einfach wieder in den Boden gesetzt werden und wächst dort dann weiter. An der Schnittstelle der verbliebenen Pflanzen bilden sich in der Regel rasch gleich mehrere neue Triebe. Dies kann man sich gut zunutze machen um einen schönen geschlossenen Pflanzenhintergrund zu schaffen.

Die Lieferung von Rotala wallichi erfolgt im praktischen 1-2-Grow In Vitro Becher. Die Pflanze kann nach abspülen des Nährgels sofort verwendet werden und muss nicht erst umständlich gewässert werden. Die Vorteile der In Vitro Kultur: Die Pflanzen haben eine hohe Qualität, sind frei von Dünger und Plagegeistern und zudem steril. Vor dem einsetzen bitte die Pflanzen vereinzeln! Die Becher können bis zu Ihrer endgültigen Verwendung unproblematisch noch einige Tage an einem hellen, nicht zu warmen Standort gelegt werden und müssen im Gegensatz zu Topfpflanzen nicht sofort eingesetzt werden. Sie sind ideale Pflanzen für Garnelenbecken. 


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 5703249832122
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...