Tropica
Artikelnummer 051BTC

Araguaia Wasserfreund, Hygrophila araguaia, In Vitro


Expressversand - inkl. Thermobox nur 19,95 €
für 1 Stück
Ratenzahlung möglich. Powered by PayPal
Von diesem Artikel sind aktuell 4 Stück verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Araguaia Wasserfreund, Hygrophila araguaia, In Vitro Portion

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Araguaia Wasserfreund
Wiss. Bezeichnung: Hygrophila araguaia
Synonyme:   Hygrophila lancea
Herkunft:     Vermutlich Asien
Standort: Hintergrund, Randbepflanzung, Mittelbereich
Lichtbedarf: mittel-hoch
pH-Bereich: 5-8
Wasserhärte: sehr weich-mittel
Wassertemperatur: 20-30° C
CO² empfehlenswert: Nicht zwingend notwendig
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: über 60 cm 

 

Im Detail:

Der Araguaia Wasserfreund kommt vermutlich aus Asien und ist eine sehr einfach zu pflegende Pflanze aus der beliebten Gattung der Wasserfreunde. Hygrophila araguaia ist eine recht robuste Wasserpflanze, auch durchaus für Anfänger geeignet. Wie die meisten dieser, zu den Lippenblüterartigen zählenden, Wasserfreunde belohnt der Araguaia Wasserfreund den Aquarianer mit einem üppigen Wachstum welches vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet. Dafür ist wenig Pflege erforderlich: Gelegentliche Gaben eines ordentlichen Volldüngers freuen die Pflanze sehr. CO2 wird gern angenommen, ist aber nicht notwendig. Lediglich beim Licht ist diese Pflanze etwas anspruchsvoller. Dafür belohnt sie den Aquarianer mit einer schönen rotbraunen Färbung.

Eine Pflanzung als Gruppe, Solitär-, oder Hintergrundbepflanzung ist möglich. Die Hygrophila araguaia erreicht eine Höhe von bis zu 60 Zentimetern, kann bei Temperaturen von 20 bis 30 Grad, einem pH Wert von 5 bis 8 in weichem wie auch hartem Wasser gehalten werden. Diese wandelbare Pflanze mit den schmalen Blättern kann aber auch durchaus kriechend wachsen.

Die Vermehrung kann über Seitentriebe und Kopfstecklinge erfolgen. Hygrophila araguaia ist eine sehr anpassungsfähige Pflanze. Bei ausreichender Beleuchtung zeigt sie ein üppiges Wachstum. So kann der Aquarianer durch gezieltes Beschneiden das Erscheinungsbild der Pflanze gestalten.
Hygrophila araguaia kann auch emers im Terrarium gezogen werden.

Wir liefern Hygrophila araguaia als In Vitro Portion. Die Pflanze kann nach gründlichem abspülen des Nährmediums sofort verwendet werden und muss nicht erst vorgewässert werden. Die Vorteile einer In Vitro- oder Meristem-Kultur liegen klar auf der Hand: Die Pflanzen haben eine hohe Qualität, sind frei von Düngeresten und anderen Plagegeistern und zudem auch noch steril. Die Becher können bis zu Ihrer Verwendung problemlos noch einige Tage an einem hellen, nicht zu warmen Standort gelegt werden und müssen im Gegensatz zu Topfpflanzen nicht sofort eingesetzt werden. Ideal geeignet vor allem auch für Garnelenaquarien!


Versandinformation: Speditionsversand - Lieferung auf Einwegpalette. Die Palette muss vom Empfänger entsorgt werden. Der Spediteur wird Sie möglicherweise anrufen um einen Liefertermin zu vereinbaren, bitte geben Sie daher Ihre Telefonnummer an! Lieferung bis Bordsteinkante. Separater Versand direkt von unserem Züchter afrikanischer Cichliden aus Süddeutschland. Versand aus unserer Raritäten-Anlage im Hauptlager in Biedenkopf. Versand gemischt mit Wasserpflanzen, Wirbellosen, Lebendfutter und Zubehör in einer Sendung möglich. Separater Versand aus unserer Zucht- und Quarantäne-Anlage in Norddeutschland.
EAN: 5703249851222
Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...