Stoffels
Artikelnummer NEW-17211

Zierlicher Wasserkelch, Cryptocoryne lucens

5,49 € *
Alter Preis: 6,99 €
Sie sparen 21 %
Inhalt 1 Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage* - Sofort lieferbar
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 5,29 €
Ab Menge: 3 5,09 €
Ab Menge: 5 4,99 €

Zierlicher Wasserkelch, Cryptocoryne lucens


Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Zierlicher Wasserkelch
Wiss. Bezeichnung: Cryptocoryne lucens
Synonyme: Cryptocoryne x willisi lucens / Glänzender Wasserkelch
Herkunft: Sri Lanka, Zentrales Hochland
Standort: Vorder- und Mittelgrund
Lichtbedarf: gering
pH-Bereich: 5,5 - 8
Wasserhärte: sehr weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: nicht notwendig
Wachstum: eher langsam
Erreichbare Höhe: bis 20 cm

Im Detail

Der Zierliche Wasserkelch, wissenschaftlich Cryptocpryne lucens genannt, ist eine Wasserpflanze aus Sri Lanka. Die Entstehung der Pflanze war vermutlich eine Kreuzungsform von Cryptocoryne parva, c. becketti und anderen verwandten Arten. Sie ist eng mit den Arten Cryptocoryne wendtii und C. walkeri verwandt.

Cryptocoryne lucens aus der Familie Araceae (Aronstabgewächse) ist kräftig grün ohne erkennbare Strichelzeichnung, der Blattrand ist glatt und nicht gekräuselt. Der Zierliche Wasserkelch besitzt schmale, ledrig feste Blätter. Diese Cryptocoryne, die auch Glänzender Wasserkelch genannt wird, ist eine problemlose Art, die keine hohen Ansprüche an Licht oder Wasserqualität stellt. Sehr einfach in der Kultur, für Anfänger absolut geeignet.

Lichtbedarf

Der Zierliche Wasserkelch, auch bekannt als Cryptocoryne lucens, hat einen geringen Lichtbedarf. Das bedeutet, dass er nicht viel Licht benötigt, um zu gedeihen. Eine direkte Beleuchtung ist daher nicht erforderlich. Diese Pflanze kann auch in Bereichen mit geringer Beleuchtung überleben und wachsen.

Temperatur

Cryptocoryne lucens bevorzugt eine Wassertemperatur im Bereich von 19-30°C. Diese Pflanze ist recht anpassungsfähig gegenüber verschiedenen Temperaturen und gedeiht sowohl in kühleren als auch in wärmeren Wasserbedingungen. Ein Heizer ist nicht unbedingt erforderlich, um die ideale Temperatur für diese Pflanze aufrechtzuerhalten.

Wasserwerte

Der Zierliche Wasserkelch kann in einer breiten Palette von Wasserhärtegraden gedeihen, von sehr weichem bis hin zu hartem Wasser. Der ideale pH-Wert sollte im Bereich von 5,5-8 liegen. Diese Pflanze stellt keine hohen Ansprüche an die Wasserqualität und kann in verschiedenen Wasserbedingungen überleben.

Düngung

Cryptocoryne lucens kann von einer Dünger- und CO2-Zugabe profitieren, aber es ist nicht unbedingt erforderlich. Diese Pflanze ist relativ anspruchslos und kann auch ohne zusätzliche Düngung gut wachsen. Eine ausgewogene Ernährung des Aquariums und regelmäßiger Wasserwechsel können ausreichen, um die Gesundheit und das Wachstum dieser Pflanze zu fördern.

Maximale Wuchshöhe

Der Zierliche Wasserkelch kann eine Wuchshöhe von bis zu 20 cm erreichen. Unter optimalen Bedingungen im Terrarium können sogar Höhen von bis zu 25 cm erreicht werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Wuchshöhe von verschiedenen Faktoren wie Licht, Düngung und Wasserqualität beeinflusst werden kann.

Vermehrung

Die Fortpflanzung des Zierlichen Wasserkelchs erfolgt über Ausläufer. Bei guten Bedingungen werden reichlich Ausläufer gebildet, die sich von der Mutterpflanze ablösen und neue Pflanzen bilden. Diese Ausläufer können separat gepflanzt werden, um neue Wasserkelch-Pflanzen zu züchten. Die Vermehrung durch Ausläufer ist eine einfache und effektive Methode, um den Bestand dieser Pflanze zu vermehren.

Zusammengefasst

Der Zierliche Wasserkelch, auch bekannt als Cryptocoryne lucens, ist eine Wasserpflanze aus Sri Lanka. Diese Pflanze hat einen geringen Lichtbedarf, ist anpassungsfähig gegenüber verschiedenen Temperaturen und Wasserwerten und kann ohne zusätzliche Düngung gut wachsen. Sie erreicht eine maximale Wuchshöhe von bis zu 20 cm und vermehrt sich über Ausläufer. Diese Pflanze ist daher ideal für Anfänger und einfach in der Kultur.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Asien


EAN/GTIN dieses Artikels: 8886345104427

Aquarienpflanzen-Ratgeber: "Aquarium bepflanzen"

Bedarfsrechner für Aquarienpflanzen - geben Sie die Aquariengröße ein!

// Funktion zur Berechnung des Bedarfs an Pflanzen function calculatePlantRequirement() { const aquariumLength = parseFloat(document.getElementById("aquarium-length").value); const aquariumWidth = parseFloat(document.getElementById("aquarium-width").value); const plantType = document.querySelector('input[name="plant-type"]:checked').value; // Annahme: 1 Bundpflanze pro 10 Quadratzentimeter Bodenfläche const area = aquariumLength * aquariumWidth; let plantRequirement = area / 200; // Anpassung des Bedarfs basierend auf dem Pflanzentyp if (plantType === "topfpflanzen") { plantRequirement /= 2; } else if (plantType === "xl-pflanzen") { plantRequirement /= 4; } // Ergebnis anzeigen document.getElementById("result").innerText = "Der Bedarf an Pflanzen beträgt: " + plantRequirement + " Stück."; } // Button-Klickereignis document.getElementById("calculate-button").addEventListener("click", calculatePlantRequirement);

Wählen Sie den Pflanzentyp:


Weitere Aquarienpflanzen

Alle ansehen