Rötlicher Froschlöffel, Echinodorus cordifolius Harbich Rot, XL-Pflanze, Mutterpflanze

16,65 € *

Inhalt: 1 Stück
Aquarienpflanzen Versand: GO! Versand Kaufland aktiv google shopping Versand: GLS Hartware und Pflanzen Ausland Versand: Pflanzen DHL

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Anzahl
Stückpreis
Bis 1

16,65 €*

Bis 2

15,89 €*

-4.6 %
Bis 4

15,49 €*

-7 %
Ab 5

14,99 €*

-10 %
Pflanzen
Produktnummer: 20035
EAN: 8886345119155
Produktinformationen "Rötlicher Froschlöffel, Echinodorus cordifolius Harbich Rot, XL-Pflanze, Mutterpflanze"

Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Rötlicher Froschlöffel
Wiss. Bezeichnung: Echinodorus cordifolius harbich rot
Synonyme: -
Herkunft: Südamerika, Mexiko
Standort: Hintergrund
Lichtbedarf: mittel - hoch
pH-Bereich: 5,8 - 7,5
Wasserhärte: sehr weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: ggf. erforderlich
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: 30 - 50 cm

Im Detail

Der besonders hübsche Rötliche Froschlöffel ist eine einfach zu pflegende Wasserpflanze für mittlere bis große tropische Aquarien. Echinodorus cordifolius harbich rot ist sehr robust und auch Anfängern sehr zu empfehlen. Die zur Familie Alismataceae (Froschlöffelgewächse) gehörende Echinodorus cordifolius harbich rot stammt aus dem mittleren und südlichen Nordamerika. Auch in Mexico ist die Pflanze zu finden.

Lichtbedarf

Der Rötliche Froschlöffel, auch bekannt als Echinodorus cordifolius harbich rot, hat einen mittleren bis hohen Lichtbedarf. Um die schöne rötliche Färbung der Blätter zu entwickeln, benötigt die Pflanze ausreichend Licht. Sie kann jedoch auch an einem halbschattigen Standort gepflanzt werden, wobei die Blätter dann eher grün bleiben. Es ist wichtig, dass der Lichtbedarf des Rötlichen Froschlöffels erfüllt wird, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten.

Temperatur

Der Rötliche Froschlöffel gedeiht am besten in warmen, tropischen Aquarien. Die ideale Wassertemperatur liegt zwischen 19 und 30 °C. In dieser Temperaturspanne fühlt sich die Pflanze am wohlsten und kann optimal wachsen.

Wasserwerte

Der Rötliche Froschlöffel benötigt weiches bis mittelhartes Wasser mit einem pH-Bereich zwischen 5,8 und 7,5. Diese Wasserwerte sind ideal für die Pflanze und ermöglichen ihr gesundes Wachstum. Es ist wichtig, regelmäßig die Wasserwerte zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen, um optimale Bedingungen für den Rötlichen Froschlöffel zu schaffen.

Düngung

Der Rötliche Froschlöffel ist eine anspruchslose Wasserpflanze, die nur geringe Anforderungen an die Düngung stellt. Dennoch kann eine gezielte Düngung das Wachstum und die Blattfarbe positiv beeinflussen. Insbesondere die Verfügbarkeit von CO2 und bestimmten Nährstoffen kann die Blattfarbe des Rötlichen Froschlöffels verbessern. Es ist ratsam, einen Dünger zu verwenden, der speziell auf die Bedürfnisse von Aquarienpflanzen abgestimmt ist.

Maximale Wuchshöhe

Der Rötliche Froschlöffel kann eine maximale Wuchshöhe von 30 bis 50 cm erreichen. Damit zählt er zu den mittelgroßen Wasserpflanzen. Es ist wichtig, genügend Platz im Aquarium zu lassen, damit die Pflanze sich voll entfalten kann. Bei Bedarf können Teile des Wurzelballens abgetrennt werden, um das Wachstum zu hemmen.

Vermehrung

Der Rötliche Froschlöffel vermehrt sich durch die Bildung von Ausläuferpflanzen am Blütenstiel. Diese können abgenommen und in einem separaten Bereich des Aquariums eingepflanzt werden. Die Vermehrung durch Ausläufer ist relativ einfach und ermöglicht es, neue Pflanzen zu züchten. Es ist wichtig, die jungen Pflanzen regelmäßig zu pflegen und für optimale Wachstumsbedingungen zu sorgen.

Zusammengefasst

Der Rötliche Froschlöffel ist eine attraktive und pflegeleichte Wasserpflanze. Mit ihren rötlichen Blättern ist sie ein Blickfang in mittleren bis großen tropischen Aquarien. Um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten, sollte der Lichtbedarf erfüllt, die Wassertemperatur und die Wasserwerte angepasst sowie gegebenenfalls gedüngt werden. Durch die Vermehrung über Ausläufer können neue Pflanzen gezüchtet werden. Mit diesen Informationen wird es Ihnen gelingen, den Rötlichen Froschlöffel erfolgreich in Ihrem Aquarium zu pflegen.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Nordamerika

360° Rundumsicht

 
Aquarienpflanzen filtern: Rote/Bunte Aquarienpflanzen
Temperaturbereiche: Mässig warm (22-23°C) - wenig zuheizen, Sehr warm (27-30°C) - viel heizen, Warm (24-26°C) - heizen, Zimmertemperatur (19-21°C) - kein Heizer in beheizten Räumen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Guten Tag!

Klicken Sie auf unsere Mitarbeiter zum Chatten oder mailen Sie an info@zierfisch365.de

avatar
avatar
Support Ramona
1514 4239870
avatar
Support Torben
1514 4239870
Wir antworten werktags von 7.30-15.30 Uhr und oft auch darüber hinaus.
× whatsapp background preview