Tropica
Artikelnummer NEW-17118

Perlkraut, Hemianthus callitrichoides, HCC

für 50 Milliliter
6,99 € *
Alter Preis: 7,99 €
Sie sparen 13 %
Inhalt 50 Milliliter
Grundpreis 139,80 € / Liter
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage* - Sofort lieferbar
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 6,69 € 133,80 € / Liter
133,80 € / Liter
Ab Menge: 3 6,49 € 129,80 € / Liter
129,80 € / Liter
Ab Menge: 5 6,29 € 125,80 € / Liter
125,80 € / Liter

Perlkraut, Hemianthus callitrichoides, HCC


Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Perlenkraut
Wiss. Bezeichnung: Hemianthus callitrichoides
Synonyme: Perlkraut
Herkunft: Südamerika, Bahamas, Puerto Rico
Standort: Vordergrund, Mitte, Hintergrund
Lichtbedarf: hoch
pH-Bereich: 5,8 - 8
Wasserhärte: weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: Für kompakten Wuchs empfohlen
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: bis 5 cm

Im Detail

Das Perlenkraut wurde erst vor wenigen Jahren auf einer lnsel in einem Bach entdeckt. Die Hemianthus callitrichoides gilt wegen ihrer nur wenige Millimeter großen Blättchen als kleinste Aquarienpflanze der Welt. Die Hemianthus callitrichoides ist bezüglich der Wasserwerte sehr anpassungsfähig.

Lichtbedarf

Das Perlenkraut, auch bekannt als Hemianthus callitrichoides oder Perlkraut, hat einen hohen Lichtbedarf. Um optimal zu wachsen und gedeihen, benötigt es eine sehr gute Beleuchtung. Dies ist besonders wichtig, da das Perlenkraut zu den kleinsten Aquarienpflanzen der Welt gehört. Mit seinen nur wenige Millimeter großen Blättchen ist es auf eine ausreichende Lichtversorgung angewiesen.

Temperatur

Das Perlenkraut bevorzugt eine Wassertemperatur zwischen 19 und 30°C. Diese relativ breite Spanne ermöglicht es, die Pflanze in verschiedenen Aquarien einzusetzen. Von kühleren bis hin zu wärmeren Wassertemperaturen fühlt sich das Perlenkraut wohl und gedeiht gut.

Wasserwerte

Das Perlenkraut ist eine sehr anpassungsfähige Aquarienpflanze, wenn es um die Wasserwerte geht. Es kann sowohl in weichem als auch in hartem Wasser gehalten werden. Der pH-Bereich sollte zwischen 5,8 und 8 liegen. Diese Flexibilität macht das Perlenkraut zu einer beliebten Option für Aquarien mit unterschiedlichen Bedingungen.

Düngung

Für ein kompaktes Wachstum wird eine CO2-Düngung empfohlen. Das Perlenkraut profitiert von einer guten CO2-Versorgung, um gesund und kräftig zu wachsen. Neben der CO2-Zufuhr können auch andere Düngemittel verwendet werden, um die Nährstoffversorgung der Pflanze sicherzustellen.

Maximale Wuchshöhe

Das Perlenkraut erreicht eine maximale Wuchshöhe von bis zu 5 cm. Aufgrund seiner geringen Größe eignet es sich besonders als Bodendecker im Vordergrund des Aquariums. Mit der richtigen Pflege und optimalen Bedingungen kann das Perlenkraut schnell dichte Polster bilden und somit auch als Schutz für Jungfische und Fischlaich dienen.

Vermehrung

Das Perlenkraut kann durch Aufteilung der Pflanze in viele kleine Portionen vermehrt werden. Diese werden dann stückweise eingepflanzt und bilden innerhalb weniger Wochen einen dichten Teppich im Vordergrund des Aquariums. Eine dekorative und natürliche Aquariengestaltung kann in Kombination mit einer Steinlandschaft erreicht werden. Beim Einpflanzen des Perlenkrauts können Pinzetten und Pflanzenklammern als hilfreiche Werkzeuge zum Einsatz kommen. Sie finden diese in unserer Kategorie Aquascaping Werkzeuge und Hilfsmittel.

Zusammengefasst

Das Perlenkraut, Hemianthus callitrichoides, ist eine beliebte Aquarienpflanze mit hohem Lichtbedarf, anpassungsfähigen Wasserwerten und einer maximalen Wuchshöhe von bis zu 5 cm. Mit einer guten CO2-Versorgung und optimalen Bedingungen kann es schnell dichte Polster bilden und sich vermehren. Die In Vitro Kultur ermöglicht eine bequeme und qualitativ hochwertige Anwendung.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Südamerika

360° Rundumsicht

 
 


EAN/GTIN dieses Artikels: 8886345119841

Aquarienpflanzen-Ratgeber: "Aquarium bepflanzen"

Bedarfsrechner für Aquarienpflanzen - geben Sie die Aquariengröße ein!

// Funktion zur Berechnung des Bedarfs an Pflanzen function calculatePlantRequirement() { const aquariumLength = parseFloat(document.getElementById("aquarium-length").value); const aquariumWidth = parseFloat(document.getElementById("aquarium-width").value); const plantType = document.querySelector('input[name="plant-type"]:checked').value; // Annahme: 1 Bundpflanze pro 10 Quadratzentimeter Bodenfläche const area = aquariumLength * aquariumWidth; let plantRequirement = area / 200; // Anpassung des Bedarfs basierend auf dem Pflanzentyp if (plantType === "topfpflanzen") { plantRequirement /= 2; } else if (plantType === "xl-pflanzen") { plantRequirement /= 4; } // Ergebnis anzeigen document.getElementById("result").innerText = "Der Bedarf an Pflanzen beträgt: " + plantRequirement + " Stück."; } // Button-Klickereignis document.getElementById("calculate-button").addEventListener("click", calculatePlantRequirement);

Wählen Sie den Pflanzentyp:


Weitere Aquarienpflanzen

Alle ansehen