Tropica
Artikelnummer NEW-17076

Kriechende Staurogyne, Staurogyne repens

6,99 € *
Alter Preis: 7,99 €
Sie sparen 13 %
Inhalt 1 Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage* - Sofort lieferbar
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 6,69 €
Ab Menge: 3 6,49 €
Ab Menge: 5 6,29 €

Kriechende Staurogyne, Staurogyne repens


Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Kriechende Staurogyne
Wiss. Bezeichnung: Staurogyne repens
Synonyme: Ebermaiera repens Nees
Herkunft: Brasilien
Standort: Hintergrund, Rand, Mitte
Lichtbedarf: hoch
pH-Bereich: 6 - 7,5
Wasserhärte: sehr weich - mittel
Wassertemperatur: 19 - 30° C
CO² empfehlenswert: eventuell sinnvoll
Wachstum: schnell
Erreichbare Höhe: bis 20 cm

Im Detail

Staurogyne repens, die Kriechende Staurogyne, stammt aus Brasilien. Sie ist eine kompakte Wasserpflanze aus der Familie der Akanthusgewächse (Acanthaceae). Entdeckt wurde sie in Brasilien im Rio Cristalino, daher war ihr Name auch erst Staurogyne sp. "Rio Cristalino", später wurde sie dann von Nees zu Staurogyne repens umbenannt. Im Handel ist die beliebte Aquascaping-Pflanze auch unter den Bezeichnungen Ebermaiera repens Nees, Staurogyne sp. Tropica, Staurogyne spec. und Staurogyne sp. "Rio Cristalino" zu finden.

Lichtbedarf

Die Kriechende Staurogyne (Staurogyne repens) hat einen hohen Lichtbedarf. Für ein optimales Wachstum und eine gesunde Entwicklung der Pflanze ist eine hohe Beleuchtungsstärke erforderlich. Es empfiehlt sich daher, das Aquarium mit leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Beleuchtungssystemen auszustatten. Dadurch wird gewährleistet, dass die Kriechende Staurogyne ausreichend Licht erhält und ihre Photosyntheseaktivität optimal ablaufen kann. Ein Mangel an Licht kann zu einem verkümmerten Wachstum, einer unschönen Verfärbung der Blätter und einer geringeren Vitalität der Pflanze führen.

Temperaturanforderungen

Die Kriechende Staurogyne bevorzugt eine Wassertemperatur zwischen 19 und 30°C. Diese Temperaturspanne stellt sicher, dass die Pflanze in einem optimalen Umfeld gedeihen kann. Temperaturen unterhalb dieser Spanne können das Wachstum der Pflanze verlangsamen oder sogar stoppen. Auf der anderen Seite können zu hohe Temperaturen zu Hitzestress führen und das Wohlbefinden der Kriechenden Staurogyne beeinträchtigen. Es ist daher wichtig, die Wassertemperatur im Aquarium entsprechend zu kontrollieren und bei Bedarf anzupassen.

Wasserwerte

Die Kriechende Staurogyne bevorzugt weiches bis mittelhartes Wasser. Der pH-Wert sollte im neutralen Bereich zwischen 6 und 7,5 liegen. Diese Wasserwerte entsprechen den natürlichen Lebensbedingungen der Pflanze und fördern ihr gesundes Wachstum.

Düngung

Für ein optimales Wachstum und eine gute Entwicklung benötigt die Kriechende Staurogyne eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen. Es empfiehlt sich daher, das Aquarium mit einem geeigneten Dünger zu versorgen, um den Nährstoffbedarf der Pflanze zu decken. Dabei sollte auf eine ausgewogene Zusammensetzung der Nährstoffe geachtet werden, um ein Über- oder Unterversorgen der Pflanze zu vermeiden. Eine regelmäßige Düngung trägt dazu bei, dass die Kriechende Staurogyne gesund bleibt und sich optimal entwickeln kann.

Maximale Wuchshöhe

Die Kriechende Staurogyne (Staurogyne repens) erreicht eine maximale Wuchshöhe von bis zu 20 cm. Bei optimalen Wachstumsbedingungen kann die Pflanze schnell eine beträchtliche Höhe erreichen. Um die gewünschte Wuchshöhe zu kontrollieren, empfiehlt es sich, die Pflanze regelmäßig zu beschneiden. Durch gezieltes Schneiden der längeren Stängel kann eine kompakte und teppichartige Ausbreitung der Kriechenden Staurogyne gefördert werden.

Vermehrung

Die Kriechende Staurogyne kann durch Kopfstecklinge und Ausläufer vermehrt werden. Dabei werden einzelne Triebe abgeschnitten und in ein neues Substrat eingesetzt. Unter optimalen Bedingungen entwickeln sich aus den abgeschnittenen Trieben neue Wurzeln und junge Pflanzen. Die Vermehrung der Kriechenden Staurogyne ermöglicht es, das Aquarium mit weiteren Exemplaren dieser attraktiven Wasserpflanze zu bereichern.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Südamerika

360° Rundumsicht

 
 


EAN/GTIN dieses Artikels: 8886345111807

Aquarienpflanzen-Ratgeber: "Aquarium bepflanzen"

Bedarfsrechner für Aquarienpflanzen - geben Sie die Aquariengröße ein!

// Funktion zur Berechnung des Bedarfs an Pflanzen function calculatePlantRequirement() { const aquariumLength = parseFloat(document.getElementById("aquarium-length").value); const aquariumWidth = parseFloat(document.getElementById("aquarium-width").value); const plantType = document.querySelector('input[name="plant-type"]:checked').value; // Annahme: 1 Bundpflanze pro 10 Quadratzentimeter Bodenfläche const area = aquariumLength * aquariumWidth; let plantRequirement = area / 200; // Anpassung des Bedarfs basierend auf dem Pflanzentyp if (plantType === "topfpflanzen") { plantRequirement /= 2; } else if (plantType === "xl-pflanzen") { plantRequirement /= 4; } // Ergebnis anzeigen document.getElementById("result").innerText = "Der Bedarf an Pflanzen beträgt: " + plantRequirement + " Stück."; } // Button-Klickereignis document.getElementById("calculate-button").addEventListener("click", calculatePlantRequirement);

Wählen Sie den Pflanzentyp:


Weitere Aquarienpflanzen

Alle ansehen