Tropica
Artikelnummer NEW-17064

Kleiner Wasserschlauch, Utricularia graminifolia

für 50 Milliliter
6,99 € *
Alter Preis: 7,99 €
Sie sparen 13 %
Inhalt 50 Milliliter
Grundpreis 139,80 € / Liter
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage* - Sofort lieferbar
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 6,69 € 133,80 € / Liter
133,80 € / Liter
Ab Menge: 3 6,49 € 129,80 € / Liter
129,80 € / Liter
Ab Menge: 5 6,29 € 125,80 € / Liter
125,80 € / Liter

Kleiner Wasserschlauch, Utricularia graminifolia


Auf einen Blick

Deutsche Bezeichnung: Kleiner Wasserschlauch
Wiss. Bezeichnung: Utricularia graminifolia
Synonyme: -
Herkunft: Asien
Standort: Vorder- Mittel- und Hintergrund
Lichtbedarf: gering - hoch
pH-Bereich: 6,5 - 7,5
Wasserhärte: weich - hart
Wassertemperatur: 19 - 26° C
CO² empfehlenswert: nicht unbedingt erforderlich
Wachstum: mittel
Erreichbare Höhe: 5 cm

Im Detail

Der ursprünlich in Asien beheimatete Kleine Wasserschlauch wird gerne zur Gestaltung von rasenartigen Flächen im Aquarium verwendet. Utricularia graminifolia gehört zur Familie der Wasserschlauchgewächse (Lentibulariaceae). Die nicht sonderlich schwierig zu pflegende Pflanze wächst sowohl unter Wasser (submers) im Aquarium wie auch auf Land im Feuchtterrarium (emers).

Lichtbedarf

Der Kleine Wasserschlauch, wissenschaftlich bekannt als Utricularia graminifolia, hat einen geringen bis hohen Lichtbedarf. Die Pflanze kann sowohl bei mittlerer Lichtstärke als auch bei höheren Beleuchtungsniveaus gedeihen. Es wird empfohlen, die Lichtintensität entsprechend der Wassertemperatur anzupassen. Bei niedrigerer Temperatur kann die Pflanze mit weniger Licht auskommen, während bei höheren Temperaturen eine intensivere Beleuchtung erforderlich ist.

Temperatur

Die optimale Wassertemperatur für den Kleinen Wasserschlauch liegt zwischen 19 und 26 °C. Die Pflanze kann jedoch auch bei leicht abweichenden Temperaturen überleben. Es ist wichtig, die Temperatur innerhalb dieses Bereichs zu halten, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Bei niedrigeren Temperaturen kann das Wachstum langsamer sein, während höhere Temperaturen ein schnelleres Wachstum begünstigen.

Wasserwerte

Der Kleine Wasserschlauch ist relativ anpassungsfähig und kann in einem breiten pH-Bereich von 6,5 bis 7,5 gehalten werden. Es ist jedoch wichtig, eine konstante und stabile Wasserchemie aufrechtzuerhalten, um optimale Bedingungen für das Wachstum zu gewährleisten. Die Pflanze gedeiht in sowohl weichem als auch hartem Wasser.

Düngung

Der Kleine Wasserschlauch hat einen mittleren Nährstoffbedarf und kann von einer regelmäßigen Düngung profitieren. Es wird empfohlen, einen hochwertigen Aquariendünger zu verwenden, der alle wichtigen Nährstoffe enthält. Eine Überdüngung sollte vermieden werden, da dies zu Algenproblemen führen kann.

Maximale Wuchshöhe

Die maximale Wuchshöhe des Kleinen Wasserschlauchs beträgt etwa 5 cm. Diese kompakte Größe macht die Pflanze ideal für die Gestaltung von rasenartigen Flächen im Aquarium. Es ist wichtig, die Pflanze regelmäßig zu trimmen, um ihre kompakte Form beizubehalten und ein Überwuchern zu verhindern.

Vermehrung

Der Kleine Wasserschlauch vermehrt sich über Ausläufer und Rhizome. Die Pflanze bildet neue Triebe, die sich entweder neben der Mutterpflanze oder an anderen Stellen im Aquarium ausbreiten können. Diese neuen Triebe können abgetrennt und separat eingepflanzt werden, um neue Pflanzen zu erhalten. Regelmäßiges Trimmen und Ausdünnen der Pflanze kann auch das Wachstum und die Vermehrung fördern.

Zusammengefasst

Insgesamt ist der Kleine Wasserschlauch eine relativ pflegeleichte Pflanze mit moderaten Ansprüchen an Licht, Temperatur, Wasserwerte und Düngung. Mit der richtigen Haltung und Pflege kann diese Pflanze eine attraktive Ergänzung für das Aquarium oder das Feuchtterrarium sein.

Herkunftskontinent dieser Aquarienpflanze: Asien


EAN/GTIN dieses Artikels: 8886345119896

Aquarienpflanzen-Ratgeber: "Aquarium bepflanzen"

Bedarfsrechner für Aquarienpflanzen - geben Sie die Aquariengröße ein!

// Funktion zur Berechnung des Bedarfs an Pflanzen function calculatePlantRequirement() { const aquariumLength = parseFloat(document.getElementById("aquarium-length").value); const aquariumWidth = parseFloat(document.getElementById("aquarium-width").value); const plantType = document.querySelector('input[name="plant-type"]:checked').value; // Annahme: 1 Bundpflanze pro 10 Quadratzentimeter Bodenfläche const area = aquariumLength * aquariumWidth; let plantRequirement = area / 200; // Anpassung des Bedarfs basierend auf dem Pflanzentyp if (plantType === "topfpflanzen") { plantRequirement /= 2; } else if (plantType === "xl-pflanzen") { plantRequirement /= 4; } // Ergebnis anzeigen document.getElementById("result").innerText = "Der Bedarf an Pflanzen beträgt: " + plantRequirement + " Stück."; } // Button-Klickereignis document.getElementById("calculate-button").addEventListener("click", calculatePlantRequirement);

Wählen Sie den Pflanzentyp:


Weitere Aquarienpflanzen

Alle ansehen