Zierfische
Artikelnummer T36214

Knurrender Zwerggurami, Trichopsis pumilus (Minifisch)


Expressversand - inkl. Thermobox nur 24,95 €
3,99 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 3,99 € / Stück
Der Artikel ist nicht verfügbar!
Größe bei Lieferung 1-2 cm.
Gerne informieren wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Knurrender Zwerggurami, Trichopsis pumilus (Minifisch)

Auf einen Blick:


Name: Knurrender Zwerggurami, Trichopsis pumilus
Synonyme: Trichopsis pumila
Herkunft: Asien (Sumatra, Thailand, Vietnam)
Gesellschaftsaquarium: ja, aber nur mit anderen kleinen und friedlichen Fischen
Wasser: weich bis hart, pH 5,8 - 7,0
Temperatur: 24- 30° Celsius
Beckengröße: ab 60 cm
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: Lebendfutter, Flockenfutter
Zucht möglich: ja
Größe: bis zu 4 cm

Im Detail: Knurrender Zwerggurami, Trichopsis pumilus

Der Knurrende Zwerggurami (Trichopsis pumilus) stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Insbesondere in Sumatra, Thailand und Vietnam ist der Süßwasserfisch weit verbreitet. Er ist wie die Kampffische ein Luftatmer und gehört zur Gruppe der Makropoden. Seinen Namen verdankt der Knurrende Zwerggurami den knurrenden Lauten, welche er während der Balz von sich gibt.

Knurrende Zwergguramis benötigen Beckenbepflanzung

Knurrende Zwergguramis zählen zu den Minifischen. Die Winzlinge werden im Aquarium maximal 4 cm groß. Ein Becken mit einer Kantenlänge von mindestens 60 cm ist von daher absolut ausreichend.

Trichopsis pumilus legen Wert auf eine Beckenbepflanzung mit feinfiedrigen Pflanzen. Für das Schaumnest ist eine Schwimmpflanzendecke erforderlich.

Knurrende Zwergguramis sind friedliche und freundliche Beckenbewohner. Eine Gruppenhaltung ist von daher problemlos möglich. Eine Vergesellschaftung ist jedoch nur mit anderen kleinen und friedlichen Fischen durchführbar.

Im Hinblick auf die Wasserwerte bevorzugen die Fische Wassertemperaturen zwischen 24 - 30 Grad Celsius bei einem pH-Wert zwischen 5,8 und 7,0. Das Beckenwasser selbst sollte stets ruhig stehen.

Trichopsis pumilus benötigt kleines und feines Futter

Knurrende Zwergguramis bevorzugen kleines Lebendfutter und feines Flockenfutter.

Die Nachzucht von Trichopsis pumilus im Aquarium

Knurrende Zwergguramis (Trichopsis pumilus) können ganz einfach im Aquarium nachgezüchtet werden. Die Jungfische sind sehr schnellwüchsig.


Unsere Trichopsis pumilus sind bei Lieferung meist 1-3 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben, die einer ständigen Veränderung unterliegen. Abweichungen sind von daher möglich.

 

 

 

 

 

 

 



EAN: 0633643669015