Pfeilschwanzkrebs, Carcinoscorpius rotundicauda (Meerwasser)

Hersteller
Wirbellose
EAN
0633643668988
Artikelnummer
8469
Lieferbar

Der Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar

Wir melden uns bei Ihnen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:



24,99  €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Deutscher Name:Pfeilschwanzkrebs
Wissenschaftlicher Name:Carcinoscorpius rotundicauda
Eigenschaften:Der Pfeilschwanzkrebs ist eine sehr interessante urtümliche Krebsart, die sich stets munter im Aquarium bewegt und den Bodengrund nach Nahrung absucht. Die Tiere sind untereinander sehr friedlich, daher können Carcinoscorpius rotundicauda auch gut in Gruppen gepflegt werden. Die aus dem Indopazifik stammenden Krebse benötigen Brack- oder Meerwasser. Die Haltung im Süßwasser ist nicht möglich. Carcinoscorpius rotundicauda besitzen eine blaue bis braune Oberseite, unterseitig sind die Pfeilschwanzkrebse braun, ebenso die Beine. Über die Vergesellschaftungsmöglichkeiten von Carcinoscorpius rotundicauda mit anderen Tieren ist uns bisher noch nicht viel bekannt. Mit Clibanarius jedoch sollte es keine Probleme geben.
Aquarium:Für ein bis drei Carcinoscorpius rotundicauda sollten Aquarien mit 100 cm Länge verwendet werden, da Pfeilschwanzkrebse doch recht groß werden. Als Bodengrund sollte nur feiner Quarz- oder Korallensand Verwendung finden, den die Krebse leicht durchwühlen und sich eingraben können.
Wasserbeschaffenheit: Carcinoscorpius rotundicauda sollten bei einem pH-Wert zwischen 7,2 und 8,5 und einer Wasserhärte von 8 bis 20° dGH gepflegt werden.
Temperatur:24 bis 28° Celsius
Nahrung:Pfeilschwanzkrebse nehmen Frostfutter und Lebendfutter, nach Gewöhnung auch handelsübliches Zierfischfutter.
Erreichbare Größe: Bis zu 40 cm.
Zucht:

Über die Zucht von Carcinoscorpius rotundicauda in Gefangenschaft ist uns leider nichts bekannt.

Aktuelle ungefähre Größe:

6,0-8,0 cm. Gewöhnlich liefern wir junge Krebse, deren Färbung sich mit zunehmender Größe und Eintreten der Geschlechtsreife entwickelt und kräftiger wird. Zu Beginn besitzen einige Krebsarten noch eine Art Tarnfärbung, die sie vor Fressfeinden schützen soll. Dies kann auch zur Eingewöhnung in ein Aquarium sinnvoll sein.

Es ist noch keine Bewertung für Pfeilschwanzkrebs, Carcinoscorpius rotundicauda (Meerwasser) abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Ähnliche Artikel