Roter Tigerlotus, Nymphaea lotus rot, Knolle

Artikel-Bewertung: 4.9/5 (8 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Hersteller
Dennerle Pflanzen
Artikelnummer
14547
Inhalt
1 Stück
Lieferbar

Lieferung in 1-3 Tagen* - Sofort versandfertig



4,49  €
Grundpreis: 4,49 EUR / Stück

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Roter Tigerlotus, Nymphaea lotus rot, Knolle

Auf einen Blick:

 

Deutsche Bezeichnung: Roter Tigerlotus
Wiss. Bezeichnung: Nymphaea lotus rot
Synonyme:   -
Herkunft:     Asien, Afrika
Standort: Hintergrund
Lichtbedarf: mittel-hoch
pH-Bereich: 5,8-7,5
Wasserhärte: sehr weich-hart
Wassertemperatur: 22-28° C
CO² empfehlenswert: ggf. erforderlich
Wachstum: mittel-schnell
Erreichbare Höhe: 40 cm

 

Im Detail:

Nymphaea lotus rot, auf Deutsch auch roter Tigerlotus genannt, stammt ursprünglich aus Ostafrika, Madagaskar und dem tropischen Asien.

Nymphaea lotus rot gehört der Familie Nymphaeaceae (Seerosengewächse) an. Die jungen treibenden Blätter des Tigerlotus sind dreieckig spitz, ältere Blätter sind rund und grün bis dunkelrot gefärbt. Die Wasserpflanze ist eine äußerst anpassungsfähige Solitärpflanze die häufig den Mittelpunkt der Bepflanzung darstellt. Je mehr Licht Nymphaea lotus rot erhält, um so kompakter ist ihr Wuchs und desto intensiver sind die roten Tupfen auf den Blättern. Eine gute Versorgung mit CO2 und Dünger intensiviert die Farbe noch zusätzlich.

Die Wassertemperatur sollte 22-28° Celsius betragen und das Wasser sollte weich bis mittelhart sein. Der pH-Wert sollte zwischen 5,5 und 7,5 liegen. Nymphaea lotus rot hat lediglich mittlere Lichtansprüche, der gewählte Standort kann halbschattig bis sonnig sein. Die Pflanze wächst bis zur Wasseroberfläche. 
Die Fortpflanzung des Tigerlotus erfolgt über Tochterpflanzen an der Knolle und über Sämlingsaufzucht.

Schwimmblätter sollten entfernt werden, wenn die Wasserpflanze nicht zur Blüte treiben soll. Wenn die Schwimmblätter entfernt werden, treiben dafür Unterwasserblätter nach. Nymphaea lotus rot blüht nur nachts. Die Pflanze ist anspruchslos und schnellwüchsig, daher ist sie auch für Anfänger gut geeignet.

Die Lieferung von Nymphaea lotus rot erfolgt als kleine Knolle meist mit nur wenig Laub oder ohne Laub, da junge Triebe dieser Pflanze leicht brechen. Sollte auf dem Tansportweg das Laub von der Knolle abbrechen, so schadet dies der Pflanze jedoch nicht, die Knolle kann problemlos verwendet werden und treibt innerhalb weniger Tage in einem Aquarium erneut aus.

Es ist noch keine Bewertung für Roter Tigerlotus, Nymphaea lotus rot, Knolle abgegeben worden.
Ähnliche Artikel
10 Aquariumpflanzen im Bund, gemischt

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Brasilianisches Mooskraut, Mayaca fluviatilis, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Breitblättriges Speerblatt, Anubias barteri, Topf

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dichtblättrige Wasserpest, Egeria densa, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sumpfschraube, Vallisneria spiralis, Bund

inkl. MwSt. zzgl. Versand